Justizministerin Dr. Maria Berger verleiht Goldenes Ehrenzeichen für Verdienste um die Republik Österreich an Dr. Christian Sonnweber, Generalsekretär der Österreichischen Notariatskammer

Die feierliche Überreichung des Goldenen Ehrenzeichens fand am 12. April 2007 in den Räumlichkeiten des Bundesministeriums für Justiz statt.

Wien (OTS) - Dr. Christian Sonnweber leitet seit 1996 die Österreichische Notariatskammer sowie die Notariatskammer für Wien, Niederösterreich und Burgenland. Er ist gleichzeitig auch einer der Geschäftsführer von cyberDOC, dem elektronischen Urkundenarchiv des österreich-ischen Notariats.

Über dieses Archiv werden derzeit von 480 Notarinnen und Notaren pro Monat rund 20.000 Urkunden an die Grund- und Firmenbuchgerichte übermittelt. Ab 1. Juli 2007 rechnet Sonnweber mit 30.000 Urkunden pro Monat, die nicht mehr in Papierform geschickt werden. Dies bedeutet eine Entlastung der Gerichte, Kosten- und Zeitersparnis und damit eine Stärkung des Wirtschaftsstandortes Österreich.

Bild(er) zu dieser Meldung finden Sie im AOM/Original Bild Service, sowie im APA-OTS Bildarchiv unter http://bild.ots.at

Rückfragen & Kontakt:

Österreichische Notariatskammer
Tel.: 01/402 45 09-19
kammer@notar.or.at" target="_blank">http://kammer@notar.or.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NEF0005