VHS Hietzing: Originelles Geburtstagsgeschenk für 60jährige

Wien (OTS) - In diesen Tagen erhalten 150 Hietzinger Geburtstagskinder einen Brief, unterschrieben von Bezirksvorsteher Ing. Heinrich Gerstbach und seinen beiden StellvertreterInnen Dorothea Drlik und Reinhard Feistritzer. "Alles Gute zu Ihrem 60. Geburtstag: Sie sind so jung wie unsere Volkshochschule".

Für alle, die bisher noch nie einen Kurs in der Volkshochschule besucht haben, gibt es als Geburtstagsgeschenk auf den ersten Kurs eine 60-prozentige Ermäßigung. Hietzing wird dadurch zu einem Beispiel für eine lernende Region, erläutern die Verantwortlichen. Mit dieser Aktion soll ein Bildungsanreiz geschaffen werden. Es ist nie zu spät für einen Neuanfang. Für den Direktor der Volkshochschule Hietzing, Dr. Robert Streibel, ist dies ein ganz besonderes Geburtstagsgeschenk. "Wir freuen uns auf viele
NeukundInnen und hoffen, sie mit unserem breitgefächerten Angebot bald zu den StammkundInnen zählen zu dürfen. Diese Aktion -60 Prozent zeigt auch, wie die Volkshochschule im Bezirk geschätzt wird." Da die Volkshochschule jedoch ein Bildungs-Nahversorger mit Fernwirkung ist, gilt diese Aktion -60% nicht nur für Hietzinger. Dieses Jahr ist für alle 1947 Geborenen ein gutes Jahr, um einen Kurs zu besuchen.

Programm anfordern unter Tel. 804 55 24 oder per E-Mail:
office@vhs-hietzing. Informationen auch auf der Homepage www.vhs-hietzing/ . (Schluss) vhs

Rückfragen & Kontakt:

PID-Rathauskorrespondenz:
http://www.wien.at/vtx/vtx-rk-xlink/
Mag. Dr. Robert Streibel
Direktor
Volkshochschule Hietzing
Tel.: 804 55 24
E-Mail: r.streibel@vhs-hietzing.at
www.vhs-hietzing.at/
www.streibel.at/

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0007