Einladung Diskussion Grüne Wien 12.4.: Umverteilen als neuer politischer Trend?

Wien (OTS) - Viel Vermögen = wenig Steuern bezahlen! Dieses Privileg wird in
Österreich vehement verteidigt. Doch es geht auch anders, Frankreich macht es vor: Unter der Regierung Jospin, an der auch die Grünen beteiligt waren, wurde die Politik der Umverteilung nach oben. In einem ersten Schritt wurde die Arbeitszeit verkürzt, jetzt soll das Recht auf Wohnen in der französischen Verfassung verankert werden. Wie neue Perspektiven von Umverteilung und Gerechtigkeit in Österreich aussehen und was wir vom französischen Beispiel lernen können, wird in einer Gesprächsrunde mit dem bekannten Grünen Europaabgeordneten Alain Liepietz diskutiert.

Wann: Donnerstag, 12. April 2007, 19.00 Uhr
Wo: Kleiner Festsaal der Universität Wien, Dr. Karl Lueger-Ring 1, 1. Stock

Mit:
Alain Lipietz, Ökonom und franz. Abgeordneter zum Europäischen Parlament
Gabriele Michalitsch, Wirtschaftsuniversität Wien
Albert Steinhauser, Landessprecher der Grünen Wien

Moderation: Ulrike Lunacek, Grüne NR-Abgeordnete und Co-Vorsitzende der Europäischen Grünen Partei

Mit englisch-deutscher Simultanübersetzung.

Wir laden die VertreterInnen der Medien herzlich ein.

Rückfragen & Kontakt:

Pressereferat
Mag. Katja Svejkovsky
Tel.: (++43-1) 4000 - 81814
Mobil: 0664 22 17 262
katja.svejkovsky@gruene.at
http://wien.gruene.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | GKR0004