KISKA designt erstes Mikrofon für Frauen

Salzburg (OTS) - KISKA, eines der führenden Designunternehmen in Europa, hat für den österreichischen Akustik-Spezialisten AKG erstmals ein Mikrofon für den professionellen Audio-Bereich entwickelt, das sich sowohl vom Design als auch vom Sound her speziell an Sängerinnen richtet. Weltstars wie Anastacia oder Anna Netrebko vertrauen auf die Mikrofone des österreichischen Unternehmens. Das innovative Mikrofon mit dem Namen "Elle C" wurde aktuell auf der internationalen Musikmesse in Frankfurt am Main präsentiert. Marktforschungsanalysen ergaben, dass Profisängerinnen aus den Genres Soul, Funk, Jazz und Pop bei Mikrofonen kleinere Durchmesser sowie eine schlankere Form bevorzugen. Gleichzeitig sollte der Sound perfekt an die Charakteristika der weiblichen Stimme angepasst sein.

>> Vollständiger Pressetext und FOTOS:
http://www.pressefach.info/kiska

Rückfragen & Kontakt:

Andreas Klein
Telefon: +43/ (0)6246/73488-130, E-Mail: a.klein@kiskadesign.com

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | WND0001