NovoDynamics(R) kündigt strategische Investition über mehrere Millionen und Vereinbarung zur Technologieentwicklung mit In-Q-Tel an

Ann Arbor, Michigan (ots/PRNewswire) - NovoDynamics Inc., der Erfinder von VERUS(TM), der modernsten Software zur optischen Zeichenerkennung (OCR) des Mittleren Ostens, kündigte heute an, dass es mit der unabhängigen strategischen Investmentfirma In-Q-Tel, die innovative Technologien zur Unterstützung der Mission des US-Nachrichtendienstnetzes Intelligence Community identifiziert, eine strategische Technologieentwicklungsvereinbarung in Höhe von mehreren Millionen abgeschlossen hat. Die Finanzierung durch In-Q-Tel stärkt NovoDynamics in seiner Leistungsfähigkeit, seine OCR- und Seitenverarbeitungsressourcen zügig voranzubringen und aufregende neue digitale Inhaltserkennungsprodukte für kommerzielle und staatliche Märkte in Asien und Europa zu entwickeln.

Die OCR-Technologie konvertiert Bilder gedruckter Informationen in editierbare und durchsuchbare Computertexte. NovoDynamics OCR-Software extrahiert erfolgreich Daten aus komplexen und schwer lesbaren Seiten und erkennt herausfordernde Sprachen wie etwa Arabisch und Persisch.

"Die Investition von In-Q-Tel macht es für NovoDynamics möglich, seine Entwicklung innovativer digitaler Inhaltserfassungslösungen für die Märkte Asiens und des Mittleren Ostens zu beschleunigen," äusserte David Rock, Präsident und CEO von NovoDynamics. "Wir erwarten voller Spannung und unter Einsatz unserer beträchtlichen Erfahrungen im Bereich der digitalen Inhaltserkennung auf die bevorstehende Veröffentlichung neuer technologischer Fortschritte, die es unseren weltweiten Kunden ermöglichen wird, Informationen abzurufen, die nie zuvor zugänglich waren. Diese Fortschritte sind ein wichtiger Schritt zur Erfüllung unserer Firmenstrategie, alle gedruckten Dokumente und Materialien dieser Welt elektronisch zugänglich zu machen."

VERUS(TM), NovoDynamics erweiterte OCR-Lösung, bietet die genaueste optische Zeichenerkennung der Welt für Sprachen des Mittleren Ostens. Sie erkennt Arabisch, Persisch (Farsi, Dari) und Paschtu-Sprachen, einschliesslich eingeschlossenem Englisch und Französisch. Sie entdeckt und bereinigt automatisch schwer leserliche und verzerrte Dokumente, identifiziert automatisch die vorrangige Sprache einer Seite, erkennt ohne manuelles Zutun die Schriftart einer Seite, stellt fest, ob eine Seite hauptsächlich handschriftlichen oder maschinengedruckten Text enthält und ermöglicht die Konvertierung der extrahierten Information in PDF-Dateien. VERUS(TM) bietet auch eine Programmierschnittstelle (API), die es Drittunternehmen erlaubt, sein Potenzial in ihre eigenen Produkte zu integrieren und unterstützt Plug-ins zur maschinellen Übersetzung, die den Kunden eine automatische Übersetzung der extrahierten Sprache in andere Sprachen ermöglicht.

"NovoDynamics ist auf dem Gebiet der Extrahierung von Informationen aus komplexen Quellen führend," sagte Troy M. Pearsall, geschäftsführender Vizepräsident für Technologietransfer von In-Q-Tel. "Seit In-Q-Tels anfänglicher Investition bei NovoDynamics im Jahr 2003 haben bedeutende kommerzielle, staatliche und akademische Einrichtungen die neuartigen Produkte des Unternehmens für ihren Datenerwerbs- und Abrufbedarf übernommen. Wir sind begeistert über unsere fortgesetzte Partnerschaft mit NovoDynamics und wir freuen uns auf die kommerziellen Chancen, die mit ihrer Strategie der Extrahierung von Informationen aus Dokumenten in weiteren Sprachen verbunden sind."

Über In-Q-Tel

In-Q-Tel ist eine strategische Investmentfirma, die sich auf die Identifizierung und Übermittlung innovativer Technologien für den Zusammenschluss der US-Nachrichtendienste Intelligence Community konzentriert. Von der CIA im Jahr 1999 als private, unabhängige und gemeinnützige Organisation gegründet, besteht die Mission von In-Q-Tel in der Identifizierung von und Zusammenarbeit mit Unternehmen, die innovative Technologien entwickeln, die für die nationalen Sicherheitsinteressen der USA zweckdienlich sein können. Auf der Grundlage eines sich entwickelnden Strategieentwurfs, der den kritischen Technologiebedarf der Intelligence Community festlegt, verpflichtet In-Q-Tel Unternehmer, Wachstumsunternehmen, Forscher und andere Investoren für die Lieferung von Technologien, die der CIA und der breiteren Intelligence Community überlegene Möglichkeiten verschaffen. In-Q-Tel konzentriert sich auf drei breit angelegte Technologiebereiche, darunter Software, Infrastruktur und Materialwissenschaften. Bis heute hat In-Q-Tel über 90 Unternehmen beschäftigt und über 140 Technologielösungen an den Nachrichtendienst geliefert. Weitere Einzelheiten zu In-Q-Tel finden Sie unter www.in-q-tel.org.

Über NovoDynamics

NovoDynamics globale Lösungen beheben die Digitalisierungsbarrieren, die typischerweise von komplexen Sprachen und schwer lesbaren Dokumenten geschaffen werden, und decken einen steigenden Bedarf nach erweiterten Datenerwerbs- und Abruftechnologien innerhalb des akademischen, privaten und öffentlichen Sektors ab. Weitere Informationen finden Sie unter www.novodynamics.com.

Webseite: http://www.novodynamics.com
http://www.in-q-tel.org

Rückfragen & Kontakt:

David Rock, CEO von NovoDynamics, +1-734-205-9117,
drock@novodynamics.com

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | PRN0012