Hans Tschuden startet als CFO der Telekom Austria Gruppe

Neuer Finanzvorstand plant, die Kommunikation zum Kapitalmarkt weiter auszubauen.

Wien (OTS) - Mit dem heutigen Tag hat Mag. Hans Tschuden die Position des CFO (Chief Financial Officer) der Telekom Austria Gruppe übernommen. Hans Tschuden definiert seine neue Funktion als Finanzvorstand folgendermaßen: "Ich sehe es als eine meiner wichtigsten Aufgaben, die Finanzstrategie und den eingeschlagenen Wachstumspfad der Telekom Austria Gruppe für Analysten und Aktionäre transparent und nachvollziehbar zu gestalten. Ich freue mich darauf, in einem der größten Konzerne des Landes die Finanzagenden zu verantworten." Der gebürtige Kärntner Hans Tschuden wird neben der Kommunikation zum Kapitalmarkt die strategischen Ziele des Unternehmens auf finanzieller Ebene unterstützen und absichern. Im Rahmen des Capital Market Days wird Hans Tschuden Ende April 2007 die neue Cash Use-Policy der Telekom Austria Gruppe präsentieren.

Hans Tschuden wurde vom Aufsichtsrat im Vorjahr für fünf Jahre, beginnend mit April 2007, zum CFO bestellt und verantwortet damit die finanzielle Performance eines österreichischen Unternehmens, das in den Segmenten Festnetz und Mobil im In- und Ausland über 15.000 Mitarbeiter beschäftigt, eine Marktkapitalisierung von rund 9 Milliarden Euro aufweist und 2006 einen Umsatz von 4,76 Mrd. Euro erwirtschaftet hat. Dipl.-Ing. Dr. Boris Nemsic, CEO der Telekom Austria Gruppe, betont: "Mit Hans Tschuden kommt ein Vollprofi an Bord des Konzernvorstandes. Er ist für mich der Garant für die Kontinuität in der finanziellen Unternehmensführung."

Wechsel in den Dienstleistungssektor
Hans Tschuden hat bei der Wienerberger Gruppe alle Karrierestationen eines Finanzexperten absolviert, beginnend bei der Position als Controller über die Geschäftsführung von Tochterfirmen bis hin zum Finanzvorstand. "Nach fast 20 Jahren beim Ziegelproduzenten Wienerberger bedeutet der Wechsel in den Vorstand des größten österreichischen Anbieters von Kommunikationsdienstleistungen für mich einen signifikanten Kurswechsel und zugleich eine große Herausforderung", so Hans Tschuden.

Bild(er) zu dieser Meldung finden Sie im AOM/Original Bild Service, sowie im APA-OTS Bildarchiv unter http://bild.ots.at

Rückfragen & Kontakt:

Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an:
Telekom Austria AG, Mag. Elisabeth Mattes, Konzernsprecherin,
Tel: +43 (0)664/331 2730, e-mail: elisabeth.mattes@telekom.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | TEL0002