Lotto: Solosechser aus Oberösterreich gewinnt 741.100,- Euro

Jackpot beim Joker - es warten 400.000,- Euro

Wien (OTS) - Mit zwölf Tipps auf seinem Normalschein versuchte ein Oberösterreicher sein Glück: mit dem letzten, dem zwölften Tipp, machte er das Rennen. Er kreuzte als Einziger die "sechs Richtigen" 2, 12, 20, 26, 42 und 45 an und kann sich über einen Gewinn von 741.100,- Euro freuen.

Auch beim Fünfer mit der Zusatzzahl 31 gab es einen Sologewinner, er kommt aus der Steiermark. Auch er war mit einem Normalschein erfolgreich. Er bekommt mehr als 141.000,- Euro.

JOKER Beim Joker geht es um einen Jackpot. Kein Spielteilnehmer sagte "Ja" zur Jokerzahl 940215. Im Topf bleiben rund 243.000,- Euro. Ein Niederösterreicher aber sagte "Nein" zur richtigen Jokerzahl und ließ sich so seinen Gewinn entgehen. Für das "Ja" am Mittwoch warten daher 400.000,- Euro.

Die endgültigen Quoten der Ziehung vom Sonntag, 1. April 2007:

1 Sechser zu EUR 741.100,00 1 Fünfer+ZZ zu EUR 141.161,90 125 Fünfer zu je EUR 1.270,40 6.019 Vierer zu je EUR 46,90 100.883 Dreier zu je EUR 4,30

Die Gewinnzahlen: 2 12 20 26 42 45 Zusatzzahl: 31

Die endgültigen Joker Quoten der Ziehung vom Sonntag, 1. April 2007:

0 Joker, Jackpot zu EUR 242.594,10 10 mal EUR 7.700,00 114 mal EUR 770,00 1.050 mal EUR 77,00 10.748 mal EUR 7,00

Die Gewinnzahlen: 9 4 0 2 1 5

Rückfragen & Kontakt:

Österreichische Lotterien
http://www.win2day.at/
Gabriela Schultz, Tel.: 79070/4600
Gerlinde Wohlauf, Tel.: 79070/4605

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | LMO0001