Neue Themen in wien.at-TV

Service und Tipps- wöchentlich auch online

Wien (OTS) - Mit einem bunten Programm startet wien.at-TV in die neue Woche. In 12 Minuten erfährt man die Top-Themen der Stadt:
Aktuelles, Service und Tipps stehen im Vordergrund.

Auch in diesem Sommer gibt es eine Baustellenoffensive in der Stadt, um Straßen zu sanieren bzw. das Straßennetz weiter zu verbessern. Welche Teile Wiens betroffen sind sowie Infos zu den Umfahrungsstrecken erfahren Sie auf wien.at-TV

Wohnen am Kasernenhof

Statt einem strengen Kasernenhof gibt es am ehemaligen Gelände der Carlskaserne in Wien Donaustadt 270 neue Wohnungen, umgeben von einer begrünten Anlage. Der Wohnpark Erzherzog Carl wird Ende 2007 fertiggestellt. Mehr dazu auf wien.at.-TV.

Osterfestival für Musikinteressierte

Den Osterklang gibt es dieses Jahr bis 9. April. Das Musik-Festival bringt eine Vielfalt von außergewöhnlichen Projekten vom Barock bis zur Moderne. Mehr zu diesem Kunstgenuss ebenfalls jetzt im Info-TV der Stadt.

Bewegung in der Stadt

Radfahren wird immer beliebter - auch in der Stadt. Ein gut ausgebautes Radwegnetz in Wien macht es möglich sicher und zügig unterwegs zu sein.

Reinschauen lohnt sich also: www.wien.gv.at/tv

Auf wien.at, dem Webservice der Stadt Wien, können alle Einzelbeiträge sowie die komplette Sendung abgerufen werden. Außerdem ist wien.at-TV für alle Wiener Haushalte mit einem Kabelanschluss auf W 24 zu empfangen. Täglich um 14.30 und 20 Uhr wird die Sendung ausgestrahlt. Damit alle Beiträge auch barrierefrei zur Verfügung stehen, gibt es Textversionen zum Nachlesen.

Ab sofort ist wien.at-TV auch in einem Pilotversuch auf DVB-H-fähigen Mobiltelefonen zu sehen. (Schluss) bfm

Rückfragen & Kontakt:

PID-Rathauskorrespondenz:
http://www.wien.at/vtx/vtx-rk-xlink/
Mag. Birgit Flenreiss-Mäder
Kommunikation und Beratung
Tel.: 4000/81 877
E-Mail: fle@m53.magwien.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0005