Böhler-Uddeholm-Chef Claus Raidl ist am 31.3. im Ö1-"Journal zu Gast"

Wien (OTS) - Claus Raidl, Generaldirektor von Böhler-Uddeholm, ist am Samstag, den 31. März bei Herbert Hutar "Im Journal zu Gast" im "Mittagsjournal" um 12.00 Uhr auf Österreich 1.

Es war ein Paukenschlag, als am Donnerstag bekannt wurde, dass die voestalpine AG den Edelstahlhersteller Böhler-Uddeholm übernehmen will. Und das, kurz nachdem britische Interessenten abgeblitzt sind. Ist der allgemeine Jubel über diese österreichische Lösung berechtigt? Gibt es gutes österreichisches und böses ausländisches Kapital? Wird der neue österreichische Stahlkonzern seinerseits zum Spielball internationaler Finanzinteressen? Böhler-Uddeholm-Chef Claus Raidl antwortet auf diese und andere Fragen von Herbert Hutar "Im Journal zu Gast".(hb)

Rückfragen & Kontakt:

ORF Radio Öffentlichkeitsarbeit
Barbara Hufnagl
Tel.: (01) 501 01/18175
barbara.hufnagl@orf.at
http://oe1.ORF.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | HOA0002