NÖ Unternehmen auf der CONECO 2007 in Bratislava

Optimale Präsentationsmöglichkeit für 11 heimische Betriebe

St. Pölten (NLK) - In Bratislava fand kürzlich die CONECO 2007, die größte slowakische Baumesse, statt. Rund 900 Aussteller aus 11 Ländern nahmen daran teil. Im Rahmen des von ecoplus geförderten INTERREG-Projektes "NÖ Products" waren auch 11 Unternehmen aus Niederösterreich auf der CONECO 2007 vertreten. Die Messe verzeichnete über 200.000 BesucherInnen.

Die meisten heimischen Firmen, die daran teilgenommen haben, haben bereits internationale Erfahrung und sind in einem der neuen EU-Länder tätig, vor allem im Bereich Export. Das Feedback der Unternehmen war äußerst positiv.

Das Steinmetz-Unternehmen stone4you - Leeb OEG aus Hollabrunn war ob des großen Andrangs an seinem Messestand überaus positiv überrascht. Der Betrieb konnte über 30 Kontakte knüpfen und sogar gleich vor Ort drei Aufträge für Steinböden, Fensterbänke etc. abschließen. stone4you - Leeb OEG plant auch die Eröffnung von Verkaufsbüros in Tschechien und der Slowakei noch in diesem Jahr.

Auch der ecoplus Holz Cluster Partner Compact-Timber-Construct Holzbau & Projektmanagement GmbH aus Zwentendorf konnte die Messe optimal dazu nutzen, neue Kontakte zu knüpfen. Das große NÖ-Schwerpunktthema "nachhaltiges Bauen und Wohnen" war durch den Holz Cluster NÖ und den Ökobau Cluster NÖ vertreten.

Weitere Informationen: www.ecoplus.at

Rückfragen & Kontakt:

Niederösterreichische Landesregierung
Stabstelle Öffentlichkeitsarbeit und Pressedienst
Tel.: 02742/9005-12163
http://www.noe.gv.at/nlk

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NLK0003