CQG DOM von TT Patent-Bedrohung befreit

Denver und Chicago (ots/PRNewswire) - Eine Entscheidung des U.S. Federal Dicstrict Court liess kürzlich eine weitere Blase für die laufende Patentklage von Trading Technologies (TT) gegen CQG platzen. In seiner Entscheidung schloss sich Richter James Moran CQGs Sichtweise der Patente an und schränkte den Umfang des Patentschutzes, den TT auch dann erhält, wenn die Patente bestätigt werden, ein. Der Richter betonte, dass die Patente von TT nur ein Interface schützrn, die eine Preisskala beinhaltet, wo die Preise sich niemals automatisch bewegen.

Nach der Entscheidung des Richters gestand TT ein, CQGs dynamische Preisleiter verletze die Patente von TT nicht, sodass TT auch nicht Händler bei der Verwendung des Produktes von CQG einschränken kann. "Dies ist ein weiterer wichtiger Schritt, der Händlern ermöglicht, Werkzeuge zu verwenden, die ihnen helfen, erfolgreich zu sein und die keine Gefahr eines Rechtsstreits bergen", meint Josef Schroeter, President für CQG.

Sollte dieser Fall noch dazu führen, dass die Patente von TT nie vom Patentamt hätten zugelassen werden dürfen -- dann hiesse dies, dass TT tatsächlich gar nichts Neues erfunden hat.

Informationen zu CQG

CQG Inc. ist die branchenweit leistungsfähigste und kostengünstige Lösung zur Integration von Marktdaten, technischer Analyse und Order routing. CQGs Datenabdeckung umfasst Termingeschäfte, Optionen, Fixed Income, Devisen und Stammaktien weltweit sowie Schuldtitel, Berichte und Indices.

CQG hat seinen Unternehmenssitz in Denver, Colorado, und Vertriebs- und Supportbüros in aller Welt. Weitere Informationen über CQG erhalten Sie unter der Nummer +1-800-525-7082. Kontaktinformationen finden Leser von ausserhalb der USA und Kanada unter www.cqg.com.

Diese Pressemitteilung steht auch auf unserer Webseite unter www.cqg.com/press zur Verfügung.

Website: http://www.cqg.com

Rückfragen & Kontakt:

Holly Shellner, Communications Manager von CQG Inc., Tel.
+1-303-573-1400, E-Mail ComsTeam@cqg.com

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | PRN0001