KO Scheuch: Schaunig betreibt Etikettenschwindel

Schaunig lässt sich für Erfolge abfeiern, die einzig und alleine Landeshauptmann Haider zu verdanken sind

Klagenfurt (OTS) - "Peinlich!" So kommentiert der freiheitliche BZÖ-Klubobmann Ing. LAbg. Kurt Scheuch die heutigen Aussagen von SP-Chefin Schaunig anlässlich der Spatenstichfeier der Firma Hermes Pharma. "Ich möchte Frau Schaunig daran erinnern, dass sie und ihre roten Genossen keinen Beitrag zum Zustandekommen dieses Investitionsschubes beziehungsweise zur Schaffung neuer Arbeitsplätze geleistet haben. Aber die Situation ist wieder einmal typisch: Wie so oft versucht Schaunig, die eher dafür bekannt ist, Projekte zu verhindern als zu initiieren, im letzten Augenblick Erfolge für sich in Anspruch zu nehmen, an deren Zustandekommen sie keinen Anteil hatte", so Scheuch. Der freiheitliche BZÖ-Obmann betont, dass die aktuellen Investitionen für den Wirtschaftsstandort Lavanttal auf den Einsatz von Landeshauptmann Haider zurückzuführen sind. Dies möge die SP-Vorsitzende zur Kenntnis nehmen.

Rückfragen & Kontakt:

Freiheitlicher Landtagsklub
Tel.: (0463) 513 272

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | FLK0002