VP-Dworak: Unterstützung für das Konzerthaus der Sängerknaben

Wien (VP-Klub) - "Mit ganzem Einsatz soll sich die Stadt Wien für den Erhalt und den Ausbau der Institution Wiener Sängerknaben einsetzen - und dazu gehört auch der Neubau des Konzertsaales am Augarten-Spitz", unterstrich ÖVP Wien Gemeinderat Bernhard Dworak in seiner heutigen Rede vor dem Gemeinderat.

Die Wiener Sängerknaben sind eine weit über Österreichs Grenzen hinaus bekannte Kultureinrichtung. Die ÖVP Wien unterstützt daher das vollständig aus privaten Mitteln finanzierte Projekt am Augarten Spitz und freut sich, nach Überarbeitung der Pläne, auf einen schnellen Baubeginn.

Zu dem Anfang März von Viennale-Leiter Hans Hurch vorgestellte Projekt eines Filmkulturzentrums, das vollständig von der öffentlichen Hand finanziert werden müsste, stellte Dworak fest: "Es ist ein Konzept ohne Inhalt!"

Rückfragen & Kontakt:

ÖVP-Klub der Bundeshauptstadt Wien
Tel.: (++43-1) 4000 / 81 913
Fax: (++43-1) 4000 / 99 819 60
presse.klub@oevp-wien.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | VPR0006