Schaunig: "Kärntner Meilenstein zur Sicherung und Schaffung von Arbeitsplätzen"

Ausbau der Firma Hermes Pharma garantiert neuen Wirtschaftsaufschwung und neue Arbeitsplätze im Lavanttal

Klagenfurt (SP-KTN) - "Ich freue mich über den heutigen
Spatenstich der Firma Hermes Pharma, damit wurde ein weiterer Meilenstein zur Sicherung und Schaffung von Arbeitsplätzen gesetzt", erklärte heute, Donnerstag, LHStv. Gaby Schaunig bei der Spatenstichfeier in Wolfsberg.

"Besonders als Frauenreferentin bedanke ich mich bei Eigentümer Johannes Burges und Geschäftsführer Dr. Andreas Schrepfer. Bei der Belegschaft ist ein besonders hoher Frauenanteil zu erkennen, dadurch wird der noch immer prekären Lage der Frauen am Arbeitsmarkt erfolgreich entgegengewirkt."

Die Investition von rund 40 Millionen Euro des Werkes, welches Nahrungsergänzungsmittel herstellt, ist ein großes Kompliment an den Standort Wolfsberg und ein klares Bekenntnis der Firma zu diesem Standort.

"Ich wünsche dem engagierten Team weiterhin alles Gute und viel Erfolg", schloss Schaunig.

Rückfragen & Kontakt:

Pressedienst der SPÖ-Kärnten
Tel.: 0463/577 88 76 od. 77
Fax: 0463/577 88 86
presse-kaernten@spoe.at
http://www.kaernten.spoe.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | DS90003