Wiener Städtische Versicherung AG Vienna Insurance Group (Vienna Insurance Group): Neueinführung einer Konzernleitung

Wien (OTS) - Die Vienna Insurance Group richtet erstmals in der Geschichte der Versicherungsgruppe eine Konzernleitung ein. Damit etabliert die Vienna Insurance Group ein Instrumentarium auf oberster Konzernebene, um der zunehmenden internationalen Bedeutung des Konzerns Rechnung zu tragen.

"Wir gehen damit einen neuen Weg zur Bewältigung der wachsenden Aufgaben im Zusammenhang mit der Leitung des Konzerns", so Dr. Günter Geyer, Generaldirektor der Vienna Insurance Group. "Die Konzernleitung wird sich mit allen wichtigen und wesentlichen Themen im Konzern befassen und in Partnerschaft mit den Kolleginnen und Kollegen aus den österreichischen und CEE-Gesellschaften, die Mitglieder dieser Führungsrunde sein werden, auf höchster Ebene grenzübergreifenden Themen Priorität geben."

Die neue Konzernleitung wird sich aus Mitgliedern des Vorstands der Wiener Städtischen Versicherung AG Vienna Insurance Group sowie einer Gruppe von weiteren Personen aus dem Kreis der Vorstandsmitglieder bzw. der Geschäftsführer der Versicherungsgesellschaften des Konzerns Vienna Insurance Group zusammensetzen und insgesamt bis zu 13 Personen umfassen. Die nicht dem Vorstand der Wiener Städtischen Versicherung AG Vienna Insurance Group angehörenden Personen unterstehen der Verantwortung des Vorstands.

Mitglieder der Konzernleitung Vienna Insurance Group:

  • Dr. Günter Geyer, Generaldirektor/Vorstandsvorsitzender Wiener Städtische Versicherung AG Vienna Insurance Group
  • Dkfm. Karl Fink, Generaldirektor- Stellvertreter/Vorstandsmitglied Wiener Städtische Versicherung AG Vienna Insurance Group
  • Dr. Rudolf Ertl, Vorstandsmitglied Wiener Städtische Versicherung AG Vienna Insurance Group
  • Dr. Peter Hagen, Vorstandsmitglied Wiener Städtische Versicherung AG Vienna Insurance Group
  • Mag. Robert Lasshofer, Vorstandsmitglied Wiener Städtische Versicherung AG Vienna Insurance Group
  • Dr. Martin Simhandl, Vorstandsmitglied Wiener Städtische Versicherung AG Vienna Insurance Group
  • Ing. Martin Divis, Generaldirektor- Stellvertreter/Vorstandsmitglied der Kooperativa pojist’ovna in der Tschechischen Republik
  • Franz Fuchs, Generaldirektor/Vorstandsvorsitzender der Compensa Gesellschaften in Polen
  • Dr. Judit Havasi, Vorstandsmitglied der Union Biztosító in Ungarn
  • Mag. Peter Höfinger, Vorstandsmitglied der Donau Versicherung

Die Vienna Insurance Group ist der führende österreichische Versicherungskonzern in Zentral- und Osteuropa. Im internationalen Vergleich belegt der Konzern in diesem Raum den exzellenten zweiten Platz.
Außerhalb des Stammmarkts Österreich ist die Vienna Insurance Group in Bulgarien, Deutschland, Georgien, Kroatien, Liechtenstein, Polen, Rumänien, Russland, Serbien, der Slowakei, der Tschechischen Republik, Ungarn, der Ukraine und Weißrussland über Versicherungsbeteiligungen aktiv. In Italien und Slowenien bestehen zudem Zweigniederlassungen.
Zur Vienna Insurance Group in Österreich zählen neben der WIENER STÄDTISCHE Versicherung AG Vienna Insurance Group die Donau Versicherung, die Bank Austria Creditanstalt Versicherung und Union Versicherung. Weiters bestehen Beteiligungen an der Wüstenrot Versicherung und an der Sparkassen Versicherung.
Die Vienna Insurance Group gehört in Österreich, Tschechien, der Slowakei, in Rumänien, Bulgarien und Georgien zu den Marktführern.

Die Presseaussendung finden Sie auch unter http://www.wienerstaedtische.at

Rückfragen & Kontakt:

WIENER STÄDTISCHE Versicherung AG
VIENNA INSURANCE GROUP
Mag. Barbara Hagen-Grötschnig
Unternehmenskommunikation
Schottenring 30, 1010 Wien
Tel.: +43 (0)50 350-21027
Fax: +43 (0)50 350 99-21027
E-Mail: b.hagen@staedtische.co.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | WSV0001