Einladung zur Konzernbilanz-Pressekonferenz der Österreichischen Volksbanken-AG

Wien (OTS) - Auch 2006 kann der Konzern der Österreichischen Volksbanken-AG eine sehr positive Bilanz für das Geschäftsjahr 2006 vorlegen und auf eine kontinuierliche und nachhaltige Entwicklung verweisen.

Wie sich die viertgrößte Bank Österreichs im vergangenen Jahr entwickelt hat, darüber informiert Generaldirektor Franz Pinkl, Vorstandsvorsitzender der Österreichischen Volksbanken-AG (ÖVAG) in einer Konzernbilanz-Pressekonferenz.

wann: Dienstag, dem 27. März 2007, 10.00 Uhr
wo: Veranstaltungssaal der Investkredit Bank AG,1013 Wien, Renngasse 10

Zu- oder Absage bitte bis 26. März 2007 an:

Walter Gröblinger, Stabstelle Kommunikation der ÖVAG
T: 0504004-3864
M: walter.groeblinger@oevag.volksbank.at

Wir freuen uns auf Ihr Kommen!

Österreichische Volksbanken-AG
Stabsstelle Kommunikation

Rückfragen & Kontakt:

Österreichische Volksbanken AG
Walter Gröblinger
Tel.: +43 (0)50 4004-3838
walter.groeblinger@oevag.volksbank.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | VBF0001