Trunk: Erfreut über Ergebnis in erster Sitzung des Tourismusausschusses

Wien (SK) - "Dass der auf Initiative der SPÖ eingebrachte Entschließungsantrag zur Stärkung des Ganzjahrestourismus mit den Stimmen von SPÖ, ÖVP, BZÖ und FPÖ angenommen wurde, ist höchst erfreulich", reagiert SPÖ-Tourismussprecherin Melitta Trunk auf das Ergebnis der heutigen - ersten - Sitzung des Tourismus-Ausschusses in der neuen Gesetzgebungsperiode. Der Antrag habe zum Ziel, ein langfristiges tourismuspolitisches Konzept für die Zukunftsfähigkeit der österreichische Freizeit- und Tourismuswirtschaft zu forcieren, die sei vor allem vor dem Hintergrund des weltweiten Klimawandels höchst an der Zeit, betont Trunk abschließend. **** (Schluss) js/mp

Rückfragen & Kontakt:

SPÖ-Bundesorganisation, Pressedienst, Tel.: 01/53427-275,
Löwelstraße 18, 1014 Wien, http://www.spoe.at/online/page.php?P=100493

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | SPK0016