Großaufträge für die BÖHLER Hochdrucktechnik

Kapfenberg (OTS) - Die BÖHLER Hochdrucktechnik GmbH in Kapfenberg ein führendes Unternehmern im Bereich Hochdruckpolymerisationsanlagen für die Kunststofferzeugung.

Durch die intensive Zusammenarbeit mit allen namhaften Lizenzgebern für das Herstellverfahren von "Low Density Polyethylen" - LDPE - ist es dem obersteirischen mittelständischen Unternehmen gelungen, die Umsätze markant zu verbessern.

Unlängst wurde ein Großauftrag mit der Firma BOREALIS in Schweden abgeschlossen. Dieses Projekt umfasst die Lieferung eines kompletten Reaktorsystems samt Stahlbau und Zubehör. Die Konstruktion und Fertigung wird in Kapfenberg nach den neuesten Europäischen Standards für Druckgeräte durchgeführt. In Verbindung mit diesem Projekt hat die BÖHLER Hochdrucktechnik ihr bereits zuvor gestartetes Investitionsprojekt im Industriepark Kapfenberg erweitert und wird bis Jahresende 2007 die Tieflochbohrkapazität verdoppeln. Mit diesem besondern Herstellverfahren für Höchstdruckrohre ist man einer von nur zwei Anbietern europaweit.

Nur vier Monate nach Erhalt der Großauftrages für Schweden ist der BÖHLER Hochdrucktechnik der Abschluss eines weitern ähnlich großen Auftrages für die Firma Saudi Kayan Petrochemical Co. in Al Jubail / Saudi Arabien gelungen.

Das Gesamtvolumen beider Aufträge beträgt ca. Euro 30 Mio. Dadurch werden kurzfristig 10 neue Mitarbeiter für Abwicklung und Fertigung am Standort Kapfenberg benötigt. Auch bei lokalen Zulieferanten tragen diese bedeutenden Aufträge zu Umsatzzuwächsen bei.

Die BÖHLER Hochdrucktechnik kann Aufgrund der hervorragenden Auftragslage und der noch laufenden offenen Projekte optimistisch in eine erfolgreiche Zukunft blicken.

Rückfragen & Kontakt:

Boehler Hochdrucktechnik GmbH
Mag. Astrid Voelkl
Assistant to the President / Legal Affairs / Marketing
Tel.: +43 (3862) 303 - 110
e-mail: voelkl@bhdt.at
http://www.bhdt.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NEF0007