Kreuzfahrt: »Arielle« legt zur zweiten Saison ab

Bremen (ots) -

  • Von Mai bis August kreuzt MS »Arielle« durch die Ostsee oder entlang der norwegischen Küste
  • Kinder bis zu 17 Jahren reisen kostenfrei mit Mit einer elftägigen Kreuzfahrt zu den Kanarischen Inseln startet MS »Arielle« heute in die zweite Saison. Erst im letzten April hatte die »Arielle« für Transocean Tours zur Premierenreise abgelegt - mit großem Erfolg, denn die »Arielle« spricht auch Passagiere an, die zum ersten Mal eine Seereise unternehmen möchten. Ab Mai wird die 'heitere Urlaubsinsel' Routen in der Ostsee oder entlang der norwegischen Küste bis zum Nordkap und nach Spitzbergen befahren. Kinder bis zu 17 Jahren reisen kostenfrei mit. Weitere Informationen und Katalog: Transocean Tours, Stavendamm 22, 28195 Bremen Tel.: 0421 - 33 36 181, Fax: 0421 - 33 36 100 www.transocean.de oder in jedem Reisebüro MS »Arielle« - die heitere Urlaubsinsel - bietet ein vielseitiges Unterhaltungs- und Animationsprogramm. An Bord geht es leger und ohne übertriebene Etikette zu. Die Restaurants laden zu Speisen am Buffet oder à la carte ein. Angesteuert werden Ziele zwischen Mittelmeer, Kanarischen Inseln, Spitzbergen, Nordkap, Island und Ostsee. Die »Arielle« bietet neben niedrigen Preisen auch hohe Frühbucher-Rabatte zu einem anerkannt guten Preis-Leistungs-Verhältnis. Kinder und Jugendliche gehen kostenfrei an Bord. Sämtliche Trinkgelder sind bei Transocean Tours bereits im Reisepreis enthalten. Die Bordsprache ist deutsch. Text auch unter: www.transocean.de ==> Presse

Rückfragen & Kontakt:

Pressekontakt:
John Will, Leiter Öffentlichkeitsarbeit/PR
Annette Schudy, Öffentlichkeitsarbeit/PR
Tel: 0421 - 33 36 -127 /-107
Fax: 0421 - 33 36 -100
E-Mail: Presse@transocean.de

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | EUN0004