Bundeskanzler Gusenbauer gratuliert Markus Prachensky zum 75. Geburtstag

Wien (OTS) - "Der Wiederaufbau nach den Schrecken des
2.Weltkrieges restituierte nicht nur materielle Güter, sondern auch geistige Einstellungen, die in die Vergangenheit zurückwiesen. Österreich verschloss sich damit erneut für Jahre einer Moderne, die von der Barbarei des Nationalsozialismus schon einmal zerstört worden war. Ihr mutiges Eintreten für eine alternative Kunst, für eine Kultur der Innovation und intellektuelle Entstaubung haben jedoch einen Aufbruchgeist in diesem Land initiiert und Neues möglich gemacht. Dieses Neue und Weltoffene ließen Österreich zu einem anerkannten Mitglied der europäischen Normalität werden. Die Wegbereitung dazu ist mit einer Ihrer Verdienste", so Bundeskanzler Alfred Gusenbauer in seinem Gratulationsschreiben an Markus Prachensky anlässlich dessen 75. Geburtstages, den er heute begeht.

Rückfragen & Kontakt:

Bundeskanzleramt/Bundespressedienst
Tel.: (01) 531 15 / 2241

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NBU0001