MANOVA und die FHWien - Studiengänge für Tourismus-Management der WKW laden zum exklusiven Branchentreff zum Thema 'Tagestourismus'

Wien (OTS) - Das Marktforschungsinstitut MANOVA sowie die FHWien -Studiengänge für Tourismus-Management der WKW laden am 12. April 2007 zu einem Branchentreff in das Hotel Modul in Wien 19 ein. Zentrale Themen der Veranstaltung in der Reihe "Fokus: Tourismus" sind die Präsentation von aktuellen Daten und Fakten sowie von Trends und Entwicklungen im Bereich des Tagestourismus.

Der Tagesausflugstourismus wird in der österreichischen Tourismuswirtschaft zunehmend thematisiert. Nicht nur im Tourismusmarketing sondern auch etwa im Zuge von Wertschöpfungsberechnungen wird die wichtige Rolle, die dieser Zweig im Tourismus insgesamt spielt, erkannt. Im Bereich Nächtigungstourismus existiert schon umfangreiches Wissen, nun ist es an der Zeit, den Tagestourismus in den Mittelpunkt zu rücken. Im Rahmen dieser Veranstaltung werden bereits vorliegende Einzelresultate präsentiert und es wird ein Ausblick darauf gegeben, welche Ergebnisse eine österreichische Untersuchung zum Thema liefern kann.

Branchentreff mit Fachinformationen. Die Veranstalter, MANOVA und die FHWien - Studiengänge für Tourismus-Management der WKW, freuen sich, am Donnerstag den 12. April 2007 Tourismusexperten aus Forschung und Praxis sowie interessierte Journalisten zum Branchentreff "Fokus: Tourismus - meet & eat zum Thema Tagestourismus" , in das Hotel Modul in die Peter-Jordan Straße 78, 1190 Wien Raum 303, 3 Stock, einzuladen.

Ab 14:30 Registrierung

15:00 Begrüßung Mag. Dietmar Kepplinger, Geschäftsführer MANOVA Prof. (FH) Mag. Michael Mair, Studiengangsleiter FHWien - Studiengänge für Tourismus - Management der WKW Impulsreferate zum Thema Tagestourismus - Dr. Franz Sattlecker, Geschäftsführer der Schloss Schönbrunn Kultur- und Betriebs GmbH - Mag. Rainer Ribing, Geschäftsführer Bundessparte Tourismus und Freizeitwirtschaft WKÖ 15:30 Daten und Fakten zum Thema Tagesausflugsverhalten der Österreicher - Mag. (FH) Petra Öhlböck, Direktion Raumwirtschaft - Statistik Austria, berichtet von aktuellen Untersuchungen, konzeptionellen Problemen bei durchzuführenden Erhebungen und der Notwendigkeit von universellen Definitionen. - MANOVA - Experten präsentieren spannende Ergebnisse aus aktuellen Studien. 16:30 Kaffeepause 17:00 Trends und Entwicklungen zum Thema Tagestourismus - Dipl.-Geogr. Lars Bengsch, Senior Consultant bei dwif - Consulting München, referiert über die Tagesreisen der Deutschen. - MANOVA - Experten geben einen Ausblick auf ein mögliches österreichweites Projekt, welches Aufschluss über Volumen, Struktur und Ströme der Tagesgäste gewähren soll. 18:30 Aperitif und gemeinsames Abendessen

Rückfragen & Kontakt:

MANOVA
Fr. Buncic
Ungargasse 53
Tel.: (0)1 710 75 35
Fax: (0)1 710 75 35 - 20
office@manova.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | TMP0005