Pressefrühstück - Wirtschaftsregion Tjumen (RU)

Wien (OTS) - Alexandr Moor, stellvertretender Gouverneur des russischen Föderationssubjekts Tjumen, bittet im Rahmen der Präsentation des Gebiets Tjumen in der Republik Österreich

zum Pressefrühstück

am Freitag, den 30.03.2007 um 9.30 Uhr

ins Hotel Mariott / Saal Palais Sachsen Coburg IV - VI

Großer Reichtum an Bodenschätzen, niedrige Energiepreise und hohe Finanzkraft haben in den letzten Jahren die Aufmerksamkeit der internationalen Finanzwelt auf den autonomen Oblast Tjumen gerichtet. Bereits heute verbinden mehr als 30 Flugverbindungen den Tjumen mit sämtlichen Regionen innerhalb der GUS. Die Wirtschaftszweige der Region erstrecken sich von Rohstoffförderung und Energieerzeugung bis hin zum Maschinenbau und chemischer Industrie. Zu den größten in der zukunftsträchtigen Region angesiedelten Unternehmen zählen Gazprom, Sibneft, BP-TNK, Rosneft und Surgutneftegas - das Gebiet Tjumen ist somit der größte russische Lieferant von Erdgas und Erdöl.

Akkreditierungen bitte bis 28.3.2007 per e-mail an:
tjumen@purecom.at

Rückfragen & Kontakt:

pure.communications
Markus Enders
Tel.: +43 664 99 841 99
mailto: tjumen@purecom.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NEF0007