ORF KulturCafe: Schauspielerin Andrea Jonasson im Ö1-"Klassik-Treffpunkt" am 24.3.

Wien (OTS) - Haide Tenner begrüßt am Samstag, den 24. März die Schauspielerin Andrea Jonasson als Gast im Österreich 1-"Klassik-Treffpunkt" im ORF KulturCafe des RadioKulturhauses. Die Veranstaltung wird live in Ö1 - 10.05 bis 11.40 Uhr - übertragen.

Wenige Tage nach der Wiener Josefstadt-Premiere der "Gefährlichen Liebschaften" von Christopher Hampton nach dem Roman von Choderlos de Laclos ist Hauptdarstellerin Andrea Jonasson zu Gast im Ö1-"Klassik-Treffpunkt". Die Schauspielerin studierte in München und spielte als Elevin bei Gustaf Gründgens in Hamburg. Es folgten Engagements an diversen Häusern im deutschsprachigen Raum, u. a. Heidelberg, Schauspielhaus Zürich, Thalia Theater in Hamburg, Volkstheater Wien. 1973 lernte Andrea Jonasson den Regisseur Giorgio Strehler bei den Salzburger Festspielen kennen. Sie heirateten, Jonasson ging mit ihm nach Mailand und setzte dort ihre Theaterkarriere fort. In den 80er Jahren war sie auch häufig am Wiener Burgtheater zu erleben. Seit einigen Jahren spielt sie wieder viel in Wien - am Volkstheater und im Theater in der Josefstadt. Moderatorin Tenner stellt weiters neue CDs vor und präsentiert darüber hinaus die "CD der Woche", die man auch beim Telefonquiz unter der Nummer 0800 22/6979 gewinnen kann.(ih)

Rückfragen & Kontakt:

ORF Radio Öffentlichkeitsarbeit
Isabella Henke
Tel.: (01) 501 01/18050
isabella.henke@orf.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | HOA0002