Gusenbauer: "EURO 2008 ist erstklassige Chance für Österreich, sich als Freizeitland zu präsentieren"

Bundeskanzler Gusenbauer unterstützt EURO 2008 als "Botschafter der Leidenschaft"

Wien (SK) - Ein klares Bekenntnis zur in 451 Tagen beginnenden Fußball-Europameisterschaft 2008 in Österreich gab Montagabend Bundeskanzler und Sportminister Alfred Gusenbauer ab: "Die EURO 2008 ist eine erstklassige Chance für Österreich, sich als Freizeitland und leistungsstarkes Land zu präsentieren. Die EURO 2008 wird ein emotionaler Höhepunkt für ganz Österreich, und die Bundesregierung wird sich darum kümmern, dass die EURO eine tolle Veranstaltung wird." Der Bundeskanzler, der offiziell zu einem der "Botschafter der Leidenschaft" ernannt wurde, betonte, dass es gelte, "positive Stimmung in ganz Österreich zu erzeugen". "Wir werden zeigen, dass wir es können", bekräftigte Gusenbauer beim "Jetzt geht's los"-Abend-Event der Initiative "2008 - Österreich am Ball" in der Wiener Hofburg. ****

Während der in Österreich und der Schweiz stattfindenden drittgrößten Sportveranstaltung der Welt "steht Österreich im Schaufenster", so der Bundeskanzler, der klarmachte, dass die österreichische Bundesregierung für die EURO 2008 "einiges an Finanzmitteln mobilisiert hat" - sei es für den Stadienbau oder für Events, die dreierlei vermitteln sollen: Information, Motivation und Emotion. Die EURO 2008 solle auch genutzt werden, um der Weltöffentlichkeit den "Charme der österreichischen Bevölkerung" näher zu bringen. Voraussetzung für eine tolle Veranstaltung sei es jedoch, "die Gewalt wegzubekommen", so Gusenbauers Plädoyer für Fußball als friedliches Fest ohne Gewalt. Zudem sollen sich "auch die Kunst und die Kultur für die Veranstaltung begeistern und daran teilnehmen", unterstrich der Bundeskanzler.

Er freue sich sehr auf das Jahr 2008 und wünsche sich, "dass der Wiener Walzer auch auf dem Rasen überzeugend sein wird", so Gusenbauer unter großem Applaus. (Schluss) mb

Rückfragen & Kontakt:

SPÖ-Bundesorganisation, Pressedienst, Tel.: 01/53427-275,
Löwelstraße 18, 1014 Wien, http://www.spoe.at/online/page.php?P=100493

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NSK0001