wien.at-TV vom 12. März: Neue Themen

Fußball EM 2008, Twin City Liner-Schüleraustausch, Wohnungsoffensive und vieles mehr

Wien (OTS) - Mit wien.at-TV bekommt man regelmäßig einen guten Überblick über die aktuellen Themen der Stadt.

So sind zum Beispiel die Vorbereitungen für die Fußball Europameisterschaft 2008 in vollem Gange: Karten für die Matches, die auch in Wien stattfinden, gibt es in einer ersten Phase noch bis 31. März 2007. Der Kartenvorverkauf läuft über die UEFA, www.uefa.com/ .

Das erfolgreiche Projekt des Twin City Liners - mit einem Schnellkatamaran gelangt man in nur 75 Minuten von Wien nach Bratislava - erfährt auch heuer eine Fortsetzung. Im März findet ein Schüleraustausch mit rund 1.000 Jugendlichen statt. Mit dem Twin City Liner erfolgt der Nachbarschaftsbesuch und man entdeckt auf diese Weise beide Städte, die so eng beieinander liegen.

Offensive Wohnbau

Wien startet mit einer Stadterneuerungsoffensive. In den kommenden Jahren werden nicht nur neue qualitativ hochwertige Wohnungen gebaut werden, sondern auch 10.000 revitalisiert. Gleichzeitig geht es um die Schaffung neuen Grünraums und um die Sanierung ganzer Stadtteile. Mehr dazu im Beitrag von wien.at-TV.

Gewerbeanmeldung online- wie's geht, ohne dabei die Wohnung zu verlassen, zeigt ein weiterer Bericht.

Auf wien.at, dem Webservice der Stadt Wien, können alle Einzelbeiträge sowie die komplette Sendung abgerufen werden. Außerdem ist wien.at-TV für alle Wiener Haushalte mit einem Kabelanschluss auf W 34 zu empfangen. Täglich um 14.30 und 20 Uhr wird die Sendung ausgestrahlt. Damit alle Beiträge auch barrierefrei zur Verfügung stehen, gibt es Textversionen zum Nachlesen.

wien.at-TV, das neue Serviceangebot des Presse- und Informationsdienstes der Stadt Wien (PID), bietet das Wichtigste aus Ihrer Stadt, regelmäßig wechselnde Schwerpunktthemen sowie Informationen zu Veranstaltungen, Service-Themen und Unterhaltung. Mehr dazu: www.wien.at/tv/ (Schluss) fle

Rückfragen & Kontakt:

PID-Rathauskorrespondenz:
http://www.wien.at/vtx/vtx-rk-xlink/
Mag. Birgit Flenreiss-Mäder
Kommunikation und Beratung
Tel.: 4000/81 877
E-Mail: fle@m53.magwien.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0017