Automobilimporteure begrüßen ökologisierte Kfz-Steuer

Wien (OTS) - Die österreichischen Automobilimporteure begrüßen ein ökologisiertes Kfz-Steuermodell, wie es Bundesminister Pröll andiskutiert hat. "Wir haben bereits vor 3 Jahren ein entsprechendes Konzept präsentiert, das aufkommensneutral ist und das sich nach dem CO2-Ausstoß und den Abgasklassen richtet", berichtet Peter Leißing, Vorsitzender des Verbandes der Automobilimporteure. Dieses hätte einen entsprechenden ökologischen Lenkungseffekt und erfülle auch das Strategiepapier der EU-Kommission zur Kfz-Steuerharmonisierung. "Die österreichische Fahrzeugwirtschaft steht jedenfalls für Gespräche zur Umsetzung bereit", betont Leißing.

Rückfragen & Kontakt:

DR. CHRISTIAN PESAU
Arbeitskreis der Automobilimporteure, Geschäftsführer
Tel +43-1-71135-2760
Fax +43-1-71135-2762
eMail c.pesau@iv-net.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NEF0002