Nationalpark Thayatal startet in die neue Saison

Nationalparkhaus ab sofort täglich geöffnet

St. Pölten (NLK) - Auch im Nationalpark Thayatal ist der Frühling im Anmarsch, dementsprechend ist ab sofort die Informationsstelle im Nationalpark-Haus täglich von 10 bis 16 Uhr geöffnet, ab April täglich von 9 bis 18 Uhr. "Die Ausweitung der Öffnungszeiten auf alle Tage ist ein zusätzliches Service für unsere Besucher", meint Nationalparkdirektor Robert Brunner.

Im Besucherzentrum finden die Gäste des Nationalparks Informationen zu Wanderwegen und dem vielfältigen Besucherprogramm, das heuer seinen Schwerpunkt bei Familienangeboten hat. Die sehenswerte Ausstellung "NaturGeschichten-ThayaTales" lädt dazu ein, Wissenswertes über die Entstehung des Thayatales und seine Artenvielfalt zu erfahren.

Der Nationalpark Thayatal ist auch heuer wieder Partner bei der NÖ-Card, die den kostenlosen Eintritt in die Ausstellung gewährt. Ab sofort kann diese Ausflugskarte in der Informationsstelle gekauft oder verlängert werden.

Weitere Informationen: Nationalpark Thayatal, 2082 Hardegg, Telefon 02949/7005, www.np-thayatal.at.

Rückfragen & Kontakt:

Niederösterreichische Landesregierung
Stabstelle Öffentlichkeitsarbeit und Pressedienst
Tel.: 02742/9005-12312
http://www.noe.gv.at/nlk

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NLK0001