CeWe Color Holding AG schließt Aktienrückkauf ab

Oldenburg (ots) -

Die CeWe Color Holding AG, Oldenburg, (ISIN DE0005403901) hat das bis zum 6. März 2007 um 12.00 Uhr laufende, öffentliche Rückkaufangebot abgeschlossen und insgesamt 53.223 Aktien zum Preis von 36,07 Euro je Aktie erworben. Das Volumen des Aktienrückkaufs lag damit bei rund 1,9 Mio. Euro. Seit Juni 2006 hat das Unternehmen im Rahmen von Aktienrückkäufen 262.752 Aktien erworben. Dies entspricht einem Gesamtvolumen von rund 8,8 Mio. Euro. Der Kurs der CeWe-Color-Aktie ist seit der Bekanntgabe des öffentlichen Rückkaufangebots am 2. Februar 2007 um rund sieben Prozent auf 38,73 Euro am Schlusstag des öffentlichen Angebots gestiegen. Über CeWe Color: Der Foto-Dienstleister CeWe Color ist mit 20 hochtechnisierten Fotofinishing-Betrieben und rund 3.000 Mitarbeitern in 19 europäischen Ländern als Technologie- und Marktführer präsent. Rund 2,9 Milliarden Farbbilder wurden 2006 an 60.000 Handelskunden geliefert. Der Umsatz betrug 2006 400,5 Mio. Euro. CeWe Color ist "First Mover" bei der Einführung neuer digitaler Technologien, z.B. der Bestellung von Digitalfotos über das Internet oder mit Hilfe von Orderterminals (DigiFoto-Makern) im stationären Handel. Sehr erfreulich entwickelt sich das digital individualisierte CeWe-Fotobuch. CeWe Color wurde 1961 von Senator h.c. Heinz Neumüller gegründet und von Hubert Rothärmel 1993 als Aktiengesellschaft an die Börse gebracht. Die CeWe Color Holding AG ist im SDAX gelistet.

Rückfragen & Kontakt:

Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an:
CeWe Color Holding AG, Hella Hahm, Tel.: 0441 / 404 - 400
(Sekr. - 234) oder
0171 / 34 50 530, Fax: 0441 / 404 - 421,
eMail: hella.hahm@cewecolor.de,
Internet: www.cewecolor.com

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | EUN0018