snom technology steht auf der CEBIT 2007 ganz im Zeichen von VoIP-Sicherheit und Interoperabilität / Hannover, 15.-21. März 2007, Halle 13, Stand D53/1

Berlin (ots) -

snom technology - zeigt das sicherste VoIP-Telefon snom 370 mit neuer Sprachqualität und Handhabbarkeit, großem Display sowie erweitertem Speicher - und präsentiert mit seinen Partnern verschiedene VoIP-Szenarien Das neue snom 370 bietet mit seinem großen hochauflösenden Display eine verbesserte Informationsdarstellung, beispielsweise bei Anruferlisten oder Adressbüchern. Die Konfiguration per XML vereinfacht wesentlich die Datenbearbeitung für Anwender und Administratoren. Durch den Minibrowser sind sowohl zentrale als auch öffentliche Telefonverzeichnisse nutzbar. Es lassen sich Newsticker und andere Informationen anzeigen. Die erweiterte Speicherkapazität bietet mehr Spielraum für individuelle Applikationen und ermöglicht die Wiedergabe von Musik und Mediafiles. Dank seiner Sicherheitsfeatures SRTP und TLS eignet sich das snom 370 für den professionellen Einsatz auch in sicherheitskritischen Umgebungen. Es zeichnet sich durch hervorragende Sprachqualität aus. Fotos zum Download: http://www.snom.com/press_download.html?&L=0 Ein wesentlicher Schwerpunkt zur CeBIT 2007 ist snoms Interoperabilität zu anderen VoIP-Produkten. Folgende Aussteller zeigen am snom-Stand ihre Lösungen und deren Kompatibilität zu snom-Telefonen: Borox, Anbieter der VoIP/ISDN Telekommunikationslösung B&A Phone Broadsoft, führenden Anbieter von VoIP Application Software, zeigt die Kompatibilität zwischen den aktuellen snom Telefonen und der neuesten Version der VoIP-Plattform BroadWorks® Epygi, Anbieter von IP PBX-Technologie mit integrierten analog- und ISDN Gateways Mediatrix, Hersteller von VoIP-Zugangsgeräten und Gateways Teco Communications, Anbieter der Telekommunikationslösung IPX4000 Über snom snom technology entwickelt und stellt Voice over IP-Telefone her, die auf dem offenen Standard SIP basieren. Seit mittlerweile zehn Jahren gehört snom zu den Vorreitern in der VoIP-Industrie und seine VoIP-Business Telefone sind vor allem aufgrund ihrer Qualität, ihrer Benutzerfreundlichkeit und ihrer hohen Sicherheitsstandards bekannt. Anwender profitieren von der Interoperabilität, Flexibilität der Telefone und Kompatibilität zu allen SIP-basierten Telefonsystemen.

Rückfragen & Kontakt:

Pressekontakt:
PR für die Informationstechnologie

Maja Schneider

Tel: +49 30 797087 71
Fax: +49 30 797089 87

info@majaschneider.de
www.it-publicrelations.de

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | EUN0008