Vorarlberg-Kurzinfo/Tages-AVISO

Bregenz (OTS) - Heute (Donnerstag, 8. März 2007) in der VLK; Pressetermine in Vorarlberg =

Heute in der VLK:

* Zivildiener nicht mehr wegzudenken

* LTVP Mennel am 13. März 2007 in Frastanz

Donnerstag, 8. März 2007 09.30 Uhr Preisverleihung der Aktion "Blick und Klick", mit Landesrat Mag. Siegi Stemer, VS Schendlingen, Bregenz. 10.00 Uhr Pressekonferenz, "Energiebilanz 2006 der Vorarlberger Landesgebäude", mit Landesrat Dieter Egger, Zimmer 133, Landhaus, Bregenz 11.00 Uhr Pressekonferenz, Ärztekammer für Vorarlberg, "Neue Maßnahmen zur Patientensicherheit", Ärztekammer für Vorarlberg, Dornbirn. 11.00 Uhr Spatenstich zur Erweiterung und Generalsanierung der Hauptschule und Polytechnischen Schule Bezau, mit Landesrat Mag. Siegi Stemer, Bezau. 16.30 Uhr Besuch und Besichtigung Schloss Hofen, durch Landesstatthalter Mag. Markus Wallner, Schloss Hofen, Lochau. 17.00 Uhr "Mit dem Finanzführerschein zur Fahrsicherheit" - Übergabe von Gutscheinen für ein Fahrsicherheitstraining an die Preisträgerinnen, durch Landesrätin Dr. Greti Schmid, Büro LR Schmid, Landhaus. 18.00 Uhr Öffentliche Sprechstunde von Landesstatthalter Mag. Markus Wallner, Gemeindeamt, Lochau. 19.00 Uhr Vortrag, "Die Welt verändern - Kompetenzen und Strategien für eine geschlechtergerechte Welt" anlässlich des Internationalen Frauentages, Eröffnung durch Landesrätin Dr. Greti Schmid, Montfortsaal, Landhaus, Bregenz. 19.00 Uhr Vorarlberger Presseclub: Informations- und Diskussionsabend mit "Die Presse"-Chefredakteur Michael Fleischhacker zum Thema "Qualitätsjournalismus in Zeiten des Boulevardkriegs", Hotel Schwärzler, Bregenz. 20.00 Uhr Vorarlberger Volkstheater, Premiere "Ein Traum von Hochzeit", mit Landesstatthalter Mag. Markus Wallner, Kulturbühne Ambach, Götzis.

Rückfragen & Kontakt:

Landespressestelle Vorarlberg
Tel.: 05574/511-20135
Fax: 05574/511-20190
Hotline: 0664/625 56 68 oder 625 56 67
presse@vorarlberg.at
http://www.vorarlberg.at/presse

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NVL0001