euro adhoc: Zapf Creation AG / Geschäftszahlen/Bilanz / Zapf Creation erreicht 2006 operativ die Ertragswende (D)

Ad hoc-Mitteilung übermittelt durch euro adhoc mit dem Ziel einer europaweiten Verbreitung. Für den Inhalt ist der Emittent verantwortlich.

08.03.2007

Rödental, 8. März 2007 - Die Zapf Creation AG, Europas führender Hersteller von Spiel- und Funktionspuppen, hat im Jahr 2006 auf operativer Basis die Ertragswende erreicht und ein positives Ergebnis ausgewiesen. Nach vorläufigen, noch nicht testierten Zahlen belief sich das um Restrukturierungsaufwendungen und Einmaleffekte bereinigte Konzernergebnis vor Zinsen und Steuern (bereinigtes EBIT) auf 5,4 Mio. EUR nach -6,2 Mio. EUR im Jahr zuvor. Einschließlich Restrukturierungs-
aufwendungen und Einmaleffekten war das EBIT mit -0,8 Mio. EUR nahezu ausgeglichen (Vorjahr: -12,3 Mio. EUR). Der Konzernumsatz belief sich auf 116,1 Mio. EUR und lag damit um rund 4 % unter dem Vorjahreswert von 120,7 Mio. EUR. In dem für Zapf Creation wichtigen vierten Quartal erreichte der Konzern ein Umsatzwachstum von 10 % gegenüber dem vergleichbaren Quartal 2005.

In den vorgenannten Umsatz- und Ertragsangaben sind die Aktivitäten in Nord-, Mittel- und Südamerika nicht mehr enthalten, da die MGA Entertainment Inc. wie angekündigt Anfang 2007 den Vertrieb von Zapf Creation-Produkten in Amerika übernommen hat. Aus diesem Grund wurden die US-Aktivitäten von Zapf Creation eingestellt.

Das letztmalig angefallene Ergebnis der Vertriebsregion Amerika wird gemäß IFRS separat als "Ergebnis und Ertragssteuer aus nicht fortzuführenden Aktivitäten" ausgewiesen und betrug -5,3 Mio. EUR (Vorjahr: -6,9 Mio. EUR). Zusammen mit dem Ergebnis nach Steuern aus den fortzuführenden Aktivitäten (-6,0 Mio. EUR nach -20,8 Mio. EUR im Vorjahr) weist der Konzern für 2006 ein Periodenergebnis von -11,3 Mio. EUR aus, eine Verbesserung um 16,5 Mio. EUR gegenüber 2005 (-27,7 Mio. EUR).

Der endgültige Jahresabschluss 2006 wird am 28. März veröffentlicht und im Rahmen der Bilanzpresse- und Analystenkonferenz erläutert.

Rückfragen & Kontakt:

Ende der Mitteilung euro adhoc 08.03.2007 07:48:38
--------------------------------------------------------------------------------

Emittent: Zapf Creation AG
Mönchrödener Straße 13
D-96472 Rödental
Telefon: +49 (0)9563 7251-0
FAX: +49 (0)9563 7251-387
Email: info@zapf-creation.com
WWW: http://www.zapf-creation.de
ISIN: DE0007806002
Indizes: CDAX, Classic All Share, Prime All Share
Börsen: Amtlicher Markt/Prime Standard: Frankfurter Wertpapierbörse,
Freiverkehr: Börse Berlin-Bremen, Hamburger Wertpapierbörse,
Baden-Württembergische Wertpapierbörse, Börse Düsseldorf,
Niedersächsische Börse zu Hannover, Bayerische Börse
Branche: Konsumgüter
Sprache: Deutsch

Frank Elsner, Frank Elsner Kommunikation für Unternehmen GmbH
Tel.: +49 (0) 5404 - 91 92 0, Fax: +49 (0) 54 04 - 91 92 29

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | OTB0005