Österreichischer dm Frauenlauf(R) 2007

20 Jahre laufende Begeisterung - Ein Traum bewegt

Wien (OTS) - Ist es nicht unglaublich, dass heuer der Österreichische dm Frauenlauf(R) zum 20. Mal statt findet? Als Ilse Dippmann 1986 bei ihrer ersten Teilnahme am New York City Marathon die Idee des Frauenlaufes kennen lernte, war sie sofort begeistert. Ihr Traum war es, auch in Österreich eine Veranstaltung nur für Frauen zu organisieren.

1 Traum - 20 Jahre - 68.651 Gewinnerinnen

Und dieser Traum ist in Erfüllung gegangen. Am 12. Juni 1988 erlebte der Frauenlauf unter dem Motto "Von Frauen für Frauen" bzw. "Gewinnen kann jede, verlieren keine!" mit 440 Läuferinnen seine Premiere. 2006 nahmen 12.070 Frauen und Mädchen teil.

In den letzten Jahren hat Ilse Dippmann viel Feedback von Frauen bekommen, deren Leben sich durch das Laufen positiv verändert hat. "Es freut mich, dass ich dazu beitragen durfte - durch das Trainieren auf das gemeinsame Laufen in einer inspirierenden Wettkampfatmosphäre. Das Motto von 1988 gilt auch noch heute: Jede gewinnt, keine verliert!"

Ilse Dippmanns Ziel ist es auch weiterhin Frauen und Mädchen für den Laufsport zu begeistern. "Vielleicht starten ja in wenigen Jahren 20.000 Frauen beim Österreichischen dm Frauenlauf(R), denn nach oben hin haben wir keine Grenze gesetzt!"

Ab 12. März startet das "Fit in 12 Wochen" Programm

Im Rahmen der Frauenlauftreffs betreut Ilse Dippmann mit ihrem Team das ganze Jahr hindurch laufbegeisterte Frauen in Wien. Ab dem 12. März 2007 startet wieder das Vorbereitungsprogramm "Fit in 12 Wochen". Neben den schon bekannten Standorten in Wien (Prater, Türkenschanzpark, Schönbrunn und Donaupark) werden erstmals auch Frauenlauftreffs in Graz, Linz und Salzburg durchgeführt. Unterstützend dazu gibt es in allen dm-Filialen den "12 Wochen Trainingsplan".

dm drogerie markt engagiert sich für Gesundheit und Bewegung

Auch in diesem Jahr ist dm drogerie markt als General Sponsor des Österreichischen dm Frauenlaufs(R) wieder mit dabei. Manfred Laaber, stellvertretender Vorsitzender der Geschäftsführung von dm drogerie markt, betont: "dm setzt sich seit über 30 Jahren für das Wohlbefinden der Österreicherinnen und Österreicher ein. Der Österreichische dm Frauenlauf(R) passt bestens zu unserem Engagement, denn Bewegung trägt wesentlich zum persönlichen Wohlfühlen und zur Gesundheiterhaltung eines jeden Menschen bei."

Österreichischer dm Frauenlauf(R): Thema in den dm Filialen

"Es ist uns ein Anliegen, den Österreichischen dm Frauenlauf(R) noch stärker als bisher in ganz Österreich präsent zu machen. Aus diesem Grund ist das Thema Frauenlauf in den kommenden zwölf Wochen auch in den dm Filialen sichtbar", kündigt Manfred Laaber an: In allen 335 dm Filialen ist ab 8. März eine eigens produzierte sportliche Frauenlauftasche erhältlich - diese kann um 4,90 Euro erworben werden und enthält unter anderem einen Gutschein für ein um fünf Euro ermäßigtes Startgeld. Bei einem "FitnessCheck" in 39 besonders frequenzstarken dm Filialen können sich Kundinnen mittels einer Impedanzwaage ihre persönlichen Werte wie Gewicht und BMI, Grundumsatz (Kalorienverbrauch) sowie Körperfett holen und werden gleichzeitig zu einer Teilnahme am Österreichischen dm Frauenlauf(R) animiert.

dm Mitarbeiter leben die "Frauenlauf-Idee"

dm drogerie markt beginnt mit der Stärkung des Gesundheits-Bewusstseins bei seinen eigenen Mitarbeitern: Die dm Mitarbeiterinnen sind eingeladen, sich in Frauenlauf-Treffs gemeinsam auf den Frauenlauf vorzubereiten. "Das gemeinsame Highlight - eine Teilnahme am Österreichischen dm Frauenlauf(R) - stärkt die Motivation, etwas für sich zu tun und fördert außerdem die Teambildung", so Manfred Laaber. Medien wie Mitarbeiterzeitung oder Intranet transportieren Lauftipps und Informationen über den dm Frauenlauf. Das Startgeld für seine Mitarbeiterinnen übernimmt dm drogerie markt und alle angemeldeten dm Teilnehmerinnen bekommen kleine Start-Geschenke. Erstmals bietet dm seinen Mitarbeiterinnen einen gratis Bustransfer aus Salzburg und aus Graz zum Frauenlauf nach Wien und eine besondere Betreuung am 3. Juni vor Ort an.

Österreichischer dm Frauenlauf(R) - 3. Juni 2007

Seit 1. März ist die Online-Anmeldung geöffnet und es haben sich in dieser kurzen Zeit bereits über 1.000 Frauen angemeldet. Ziel ist es möglichst viele jener Frauen, die in den letzten 19 Jahren dabei waren zu motivieren, im Jubiläumsjahr mit dabei zu sein, damit das 20 Jahr - Jubiläum am Veranstaltungswochenende gemeinsam gebührend gefeiert werden kann.

Mit der Startnummer bekommt jede Teilnehmerin ein funktionelles NIKE DRIFIT T-Shirt. In diesem Jahr im speziellen Jubiläums-Design. Um den Teamgeist zwischen den verschiedenen Generationen zu fördern gibt es heuer eine neue "Familienwertung". So können Oma, Mutter und Tochter einmal gemeinsam als Team starten.

Um noch mehr Teilnehmerinnen aus den Bundesländern anzulocken werden erstmals kostengünstige Bustransfers aus Graz, Linz und Salzburg angeboten.

Presseinformation, Informationen, Anmeldung

Die gesamte heutige Presseinformation, alle Informationen über die diversen Aktivitäten sowie die Anmeldung für den Österreichischen dm Frauenlauf(R) am 3. Juni 2007 finden Sie unter
http://www.oesterreichischerdmfrauenlauf.at

Rückfragen & Kontakt:

Andreas Schnabl
Österreichischer Frauenlauf GesnbR
Postfach 17, 1031 Wien
Tel.: 01/7138786-0
pr@oesterreichischerdmfrauenlauf.at
http://www.oesterreichischerdmfrauenlauf.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | FRL0001