LH Pröll besuchte Biosphärenpark Wienerwald-Büro

Historischer Schritt für die Region

St. Pölten (NLK) - Auf Einladung des Purkersdorfer Bürgermeisters Karl Schlögl stattete Landeshauptmann Dr. Erwin Pröll heute dem Büro des Biosphärenpark Wienerwald in Purkersdorf (Bezirk Wien-Umgebung) einen Besuch ab. Das Büro ist in einem ehemaligen Forsthaus im Stadtteil Baunzen untergebracht, besteht aus zwei Stockwerken, die ein Besprechungszimmer und Büros beherbergen, und ist momentan Arbeitsplatz von sieben MitarbeiterInnen.

"Mit der Entscheidung Biosphärenpark Wienerwald haben wir für die Entwicklung der Wienerwaldregion sowie für künftige Generationen etwas Gutes und Historisches getan", so Pröll. In diesem Zusammenhang dankte der Landeshauptmann auch Bürgermeister Schlögl für den Einsatz und betonte, dass das Land weiterhin als Partner fungiere und Unterstützung leisten werde, wenn es gelte, Schwierigkeiten zu meistern.

Schlögl seinerseits dankte dem Land für die Realisierung des Biosphärenparks und hielt fest, dass mit dieser Entscheidung ein wichtiger Schritt in Richtung Erhaltung des Wienerwaldes gesetzt worden sei. Zudem kündigte Schlögl an, dass Landeshauptmann Dr. Erwin Pröll im Rahmen der nächsten Gemeinderatssitzung die Ehrenbürgerschaft von Purkersdorf verliehen werde.

Der Biosphärenpark Wienerwald hat eine Gesamtfläche von 105.645 Hektar, wovon 91 Prozent in Niederösterreich liegen, der Rest auf Wiener Landesgebiet. Der Park wird von einer gemeinsamen Initiative der Länder Niederösterreich und Wien getragen. Nach einer Vorbereitungs- und Planungsphase ab 2002/2003 und der erfolgreichen Absolvierung des mehrstufigen Überprüfungsverfahrens der UNESCO kam es im Juni 2005 zur Aufnahme in das weltweite Netzwerk der Biosphärenparke. Bis Ende 2006 gelang die Finalisierung der rechtlichen und organisatorischen Grundlagen durch die Länder Niederösterreich und Wien sowie die Vorbereitung der Umsetzungsphase. Der Park ist gemäß den Vorgaben der UNESCO in Entwicklungszonen, Pflegezonen und Kernzonen unterteilt.

Nähere Informationen: Biosphärenpark Wienerwald Management, Telefon 02231/668 04, e-mail office@biosphaerenpark-wienerwald.org, www.biosphaerenpark-wienerwald.org

Rückfragen & Kontakt:

Niederösterreichische Landesregierung
Stabstelle Öffentlichkeitsarbeit und Pressedienst
Tel.: 02742/9005-12156
http://www.noe.gv.at/nlk

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NLK0004