Wirtschaftskammer Niederösterreich: Einladung zum Pressegespräch "Öko-Industrie-Cluster Mödling"

Win-Win Situation für Umwelt und Unternehmen!

St. Pölten (OTS) - Öko-Industrie-Cluster Mödling
Win-Win Situation für Umwelt und Unternehmen!

mit

BR KommR Sonja ZWAZL, Präsidentin der Wirtschaftskammer Niederösterreich,
DI Josef PLANK, NÖ Umweltlandesrat,
Geschäftsführer Mag. Herbert KLAWATSCH, Wienerberger Ziegelindustrie GmbH
und Univ.-Doz. Dr. Andreas WINDSPERGER, Institut für Industrielle Ökologie.

Weltweit haben sich Rohstoffe enorm verteuert, die Klimaproblematik ist in aller Munde. Innovative Lösungen sind gefragt: Das Modellprojekt "Ökö-Industrie-Cluster" Mödling hat sich zum Ziel gesetzt, vermeintliche Abfallprodukte des einen Unternehmens im anderen als Rohstoff einzusetzen.

Näheres dazu erfahren Sie

am Donnerstag, dem 15. März 2007, um 11.30 Uhr,
in der Bezirksstelle Mödling der Wirtschaftskammer Niederösterreich, Guntramsdorferstraße 101, 2340 Mödling.

Wir freuen uns auf Ihr Kommen!

Mit freundlichen Grüßen

Dr. Arnold Stivanello

Rückfragen & Kontakt:

Wirtschaftskammer Niederösterreich
Kommunikationsmanagement
3100 St. Pölten, Landsbergerstraße 1
Tel.: (++43-0) 2742 / 851 DW 14100
kommunikation@wknoe.at
http://wko.at/noe

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | HKN0001