Stromsparen mit effizienten Pumpen - 100 Millionen Kilowattstunden werden "verpumpt"

Linz (OTS) - Der Stromverbrauch für Heizungs-Umwälzpumpen ist praktisch niemanden bewusst - dieser macht aber am Haushalts-Stromverbrauch etwa 8% aus und ist damit vergleichbar mit Kühlschrank oder Geschirrspüler. "Der Pumpen Test www.pumpentest.at des O.Ö. Energiesparverbandes bietet eine einfache Möglichkeit, die Effizienz Ihrer Umwälz- & Zirkulationspumpen zu prüfen", weist Dr. Gerhard Dell, Geschäftsführer des Verbandes, auf das riesige Sparpotential hin. "In wenigen Minuten können Sie feststellen, ob Sie durch Verbesserungen an Ihren Pumpen Geld und Energie sparen können. Dies kann zum Beispiel durch einfache Maßnahmen wie eine Reduzierung der Laufzeit oder durch eine Anpassung der Leistung erfolgen".

In Europa gibt es 100 Millionen kleine Umwälzpumpen - in Oberösterreich sind es etwa 300.000 die einen Stromverbrauch von 100 Millionen Kilowattstunden pro Jahr verursachen. Die Energie, die von Umwälzpumpen in europäischen Heizsystemen verbraucht wird, verursacht CO2-Emissionen von mehr als 30 Millionen Tonnen pro Jahr. Neue Pumpentechnologie mit EC Motoren sind jetzt schon verfügbar. Wenn diese neue energiesparende Technologie zum Standard wird, könnten eine Verringerung des jährlichen Stromverbrauch von 60% und mehr erzielt werden.

Der Stromverbrauch von neuen Heizungspumpen kann sehr unterschiedlich sein, daher gibt es seit kurzem auch für Pumpen das "Energiepickerl". Ähnlich wie bei Haushaltsgeräten bezeichnen die Energieklassen A bis G die Effizienz der Pumpen. Falls Sie sich für den Austausch von alten Pumpe interessieren, erfahren Sie beim Pumpentest, ob sich diese Investition rechnet. Nutzen Sie die Möglichkeit, sich einfach unter www.pumpentest.at einen Überblick über die Effizienz Ihrer Heizungspumpen zu verschafften. Für weitere Fragen stehen Ihnen die produktunabhängigen Energieberater des O.Ö. Energiesparverbandes gerne zur Verfügung.

Rückfragen & Kontakt:

O.Ö. Energiesparverband
Mag. Christine Öhlinger
Landstraße 45, 4020 Linz
Tel.: 0732-7720-14861

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | ESV0001