"Menschlichkeit leben! Die Katastrophenhilfe des Roten Kreuzes"

Trinkwasserexperte Andreas Hattinger berichtet von der Flutkatastrophe in Mosambik

Linz (Rotes Kreuz) - Vor knapp drei Wochen wurde der oberösterreichische Trinkwasserexperte und Rieder Notfallsanitäter Andreas Hattinger in das Krisengebiet nach Mosambik entsandt. Ende dieser Woche erwarten wir seine Rückkehr. Zeitgleich startet das OÖ Rote Kreuz die Schwerpunktkampagne "Menschlichkeit leben! Die Kastrophenhilfe des Roten Kreuzes". Mit welchen Herausforderungen Andreas Hattinger und seine Kollegen in Mosambik zu kämpfen hatten und welche unglaublichen Leistungen unsere Katastrophenhelfer in Krisensituationen wie diesen meistern, möchten wir Ihnen gerne bei einer
Pressekonferenz am Montag, 12 . März 2007 um 12 .00 Uhr im OÖ Presseclub (Linz, Landstraße 31, 1. Stock, Konferenzraum B)
näher präsentieren.

Wir freuen uns auf Ihr Kommen!

Rückfragen & Kontakt:

Österreichisches Rotes Kreuz
Landesverband Oberösterreich
Mag. (FH) Nina Panholzer
Tel.: 0732/7644 - 152
Mobil: 0664/823 42 48
E-Mail: nina.panholzer@o.roteskreuz.at
www.o.roteskreuz.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | ORK0002