PRÖLL: Mit Umweltzeichen-Produkten Umwelt und Klima schützen

Vier neue Umweltzeichen-Betriebe bei der Welser Energiesparmesse ausgezeichnet

Wien (OTS) - Bei der Eröffnung der Welser Energiesparmesse 2007 zeichnete Umweltminister Josef Pröll heute, Freitag, vier Spezialisten für saubere Energietechnologien mit dem Österreichischen Umweltzeichen für Produkte aus. "Erneuerbare Energieträger für Heizung und Warmwasser sowie optimale Wärmedämmung helfen beim Bauen, Wohnen und Sanieren langfristig Energie und Geld zu sparen. Mit der Entscheidung für Umweltzeichen-Produkte kann jeder Einzelne einen Beitrag zum Umwelt- und Klimaschutz leisten", erklärte Umweltminister Josef Pröll.

Das Österreichische Umweltzeichen für Produkte erhielten die RZ-Pellets Gmbh sowie die ÖKOWÄRME Holding GmbH für Holzpellets ohne Bindemittel und mit optimiertem Heizwert, Größe und Trockungsgrad; die nahwaerme.at GRAZ Energiecontracting GmbH&COKG, ein Energiedienstleistungsunternehmen, das sich auf die erneuerbaren Energieträger Biomasse und Solarenergie sowie auf solare Kühlung spezialisiert hat; die CPH BeteiligungsgmbH & COKG für ökologische Zellulosedämmung, die durch beste Wärme-, Schall- und Hitzedämmwerte überzeugt.

Mit einem Umsatz von über 240 Mio. Euro jährlich sind mit dem Österreichischen Umweltzeichen ausgezeichnete Produkte und Dienstleistungen bereits ein beachtlicher Wirtschaftsfaktor geworden. Insgesamt gibt es derzeit 400 Umweltzeichen-Produkte aus Österreich. Darüber hinaus sind 44 Schulen und fast 200 Tourismusbetriebe mit rund 15.000 Gästebetten mit dem Ökolabel ausgezeichnet. Das teilt das Lebensministerium abschließend mit.

Weitere Informationen zum Österreichischen Umweltzeichen finden Sie auf www.umweltzeichen.at

Rückfragen & Kontakt:

Lebensministerium
Pressestelle
Tel.: (++43-1) 71100 DW 6703, DW 6823

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | MLA0003