Mariahilf: Lauf-Tipps für Frauenlauf 07

Wien (OTS) - Am internationalen Frauentag, dem 8. März, um 19.00 Uhr wird Ilse Dippmann ihr Fitness Programm "In 12 Wochen fit" lauf begeisterten Mariahilferinnen vorstellen. Zum informativen Abend lädt Bezirksvorsteherin Renate Kaufmann in den Festsaal des Mariahilfer Amtshauses (6., Amerlingstraße 11). Die Veranstaltung kann kostenlos besucht werden.

Ilse Dippmann, die Marathonläuferin und Organisatorin des Frauenlaufes, gibt hilfreiche Tricks und wird auch versuchen, Anfängerinnen für den Laufsport zu begeistern. Erfahrene Läuferinnen erhalten wertvolle Ratschläge, um ihre Leistungen zu steigern. In den letzten beiden Jahren nahmen mehr als 100 Mariahilferinnen in einem eigenen Team am Österreichischen Frauenlauf teil

BV Kaufmann zahlt Startgeld für "Frauenlauf"

Die Bezirksvorsteherin möchte auch dieses Jahr wieder möglichst viele sportbegeisterte Mariahilferinnen zur Teilnahme am "Frauenlauf 2007" bewegen. Daher bezahlt sie das Nenngeld. Die nötige Anmeldung kann gleich bei der Info-Veranstaltung am 8. März erfolgen. Informationen gibt es auch über das Büro der Bezirksvorstehung Mariahilf unter der Rufnummer 588 21/06 110. Zuschriften per E-Mail:
post@b06.magwien.gv.at ist natürlich auch möglich.

Der "Österreichische Frauenlauf 07" findet am Sonntag, 3. Juni, statt. Im Wiener Prater sind auf einer ebenen Lauf-Strecke 5 Kilometer oder 10 Kilometer zu meistern. Jene, die es ein wenig "ruhiger" angehen möchten, können sich auf der "Nordic Walking"-Route (5 Kilometer) beweisen. (Schluss) red

Rückfragen & Kontakt:

PID-Rathauskorrespondenz:
http://www.wien.at/vtx/vtx-rk-xlink/
Bezirksvorstehung des 6. Bezirks
Tel.: 588 21/06 114
E-Mail: post@b06.magwien.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0006