Onodi eröffnet neuen Bauhof in Leiben

Kosten von rund 588.000 Euro

St. Pölten (NLK) - Landeshauptmannstellvertreterin Heidemaria
Onodi wird am Freitag, 2. März, um 10 Uhr in der Marktgemeinde Leiben (Bezirk Melk) einen neuen Bauhof der Kommune eröffnen. Der vom Land Niederösterreich finanziell unterstützte Neubau wurde mit Kosten von rund 588.000 Euro errichtet; dazu kamen noch Eigenleistungen der Marktgemeinde im Ausmaß von 32.500 Euro. Der Bauhof umfasst eine Werkstätte, Garagen für drei Fahrzeuge, Lagerräume für Baustoffe, Verkehrszeichen und Rieselboxen für den Streudienst in der kalten Jahreszeit. Auch an einen Aufenthaltsraum für die Bediensteten und an Sanitärräume wurde gedacht. Die Bauarbeiten dauerten von April bis Dezember 2006.

Weitere Informationen: Marktgemeinde Leiben, Telefon 02752/700 42, e-mail info@leiben.at, www.leiben.at.

Rückfragen & Kontakt:

Niederösterreichische Landesregierung
Stabstelle Öffentlichkeitsarbeit und Pressedienst
Tel.: 02742/9005-12312
http://www.noe.gv.at/nlk

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NLK0002