Mittwoch, 28. Februar: BSA-Podiumsdiskussion

Wien (SK) - Wir erlauben uns, die VertreterInnen der Medien zu folgendem Termin einzuladen: Caspar Einem, Präsident des BSA, und die Internationale Arbeitsgruppe des BSA laden ein zur Podiumsdiskussion:
"Schwierige Koalitionsbildung - Ein Vergleich zwischen Österreich und der Slowakei". ****

Die Chance zu regieren - unter welchen Bedingungen und mit welchen PartnerInnen soll die Sozialdemokratie die Möglichkeit einer Regierungsbeteiligung nützen? Gibt es Situationen, in denen die Oppositionsrolle vorzuziehen wäre?
Über mögliche Parallelen, Vergleiche und weitere Fragen diskutieren SPÖ-Abgeordneter Caspar Einem, Martin Muransky (Friedrich Ebert Stiftung Bratislava) und Robert Zanony (Journalist).

Zeit: Mittwoch, 28 Februar 2007, 19 Uhr
Ort: Generalsekretariat des BSA, Landesgerichtsstraße 16, 1010 Wien

(Schluss) mm

Rückfragen & Kontakt:

SPÖ-Bundesorganisation, Pressedienst, Tel.: 01/53427-275,
Löwelstraße 18, 1014 Wien, http://www.spoe.at/online/page.php?P=100493

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | SPK0002