Einladung zur Pressekonferenz: Spitalsärztegesetz & Betriebsvereinbarung

NÖ-Spitalsärzte: Sorgenvolle Zukunft für Patienten und Ärzte?

Wien (OTS) - Einladung zur Pressekonferenz

Spitalsärztegesetz & Betriebsvereinbarung
NÖ-Spitalsärzte: Sorgenvolle Zukunft für Patienten und Ärzte?

In Niederösterreichs Spitälern fehlen immer noch Anästhesisten, Kinderärzte, Pathologen, Neurochirurgen und Strahlenmediziner
- und ständig wandern Ärzte in andere Bundesländern ab.
Das neue Spitalsärztegesetz ist zwar ein richtiger Schritt,
kann aber die Bedürfnisse der nähere Zukunft nicht abdecken.

ORT Hotel Metropol, Schillerplatz 1, 3100 St. Pölten DATUM Mi, 28. Februar 2007 UHRZEIT 10.00 Uhr

Ihr Gesprächspartner:
Dr. Gerhard SCHUH - Obmann der Kurie der angestellten Ärzte in der NÖ Ärztekammer

Rückfragen & Kontakt:

Pressestelle der Ärztekammer für Niederösterreich
Hr. Moser
Tel.: 01 / 53751 - 221 DW
presse@arztnoe.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | AEN0001