Bundeskanzler Gusenbauer trifft Kommissionspräsident Barroso

Wien (OTS) - Bundeskanzler Alfred Gusenbauer wird am Donnerstag,
dem 1. März 2007, mit dem Präsidenten der Europäischen Kommission, José Manuel Barroso, im Bundeskanzleramt zu einem Gespräch zusammen treffen. Der EU-Kommissionspräsident kommt anlässlich der Errichtung der EU-Grundrechteagentur nach Wien. Im Anschluss an das Gespräch findet um 10.00 Uhr eine gemeinsame Pressekonferenz im Bundeskanzleramt statt.****

Medienvertreterinnen und Medienvertreter sind zu diesem Termin herzlich eingeladen. Es wird ersucht, am Eingang des Bundeskanzleramtes einen gültigen Presseausweis vorzuweisen.

Rückfragen & Kontakt:

Stefan Pöttler
Sprecher des Bundeskanzlers
Tel.: (01) 53115-2917

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NBU0002