Wilfing: Bürgernähe ist gefragt, Herr Kollege Fasan!

Grüne wollen LKW’s durch Ortschaften donnern lassen - Nordautobahn bringt Entlastung

St. Pölten (NÖI) - "Bürgernähe ist gefragt, Herr Kollege Fasan! Wenn Sie diese hätten, dann würden Sie wissen, dass für die Menschen, die entlang der Brünner Straße B7 wohnen, jeder Tag zählt, an dem nicht mehr Tausende LKW’s durch die Ortschaften donnern. Hier geht es um den Schutz der Bevölkerung vor Verkehr und Lärm und vor allem auch um mehr Verkehrssicherheit und damit letztlich um Menschenleben. Umfahrungen sind sicher nicht die Lösung des Problems, dafür sind die laufenden Unfälle auf der Brünner Straße wohl der beste Beweis", so der VP-Landtagsabgeordnete und Poysdorfer Bürgermeister Karl Wilfing zu den heutigen Aussagen von Grün-Abg. Fasan.

Rückfragen & Kontakt:

VP Niederösterreich

Mag. Philipp Maderthaner
Abteilungsleiter Öffentlichkeitsarbeit

Tel.: 02742/9020 - 140
http://www.vpnoe.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NNV0002