Bezirksmuseum 1: Bilder von Ella Kleedorfer-Egger

Wien (OTS) - Einen Querschnitt durch ihr bisheriges Schaffen präsentiert die Malerin Ella Kleedorfer-Egger von Mittwoch, 28. Februar, bis Mittwoch, 14. März, im Bezirksmuseum Innere Stadt im Alten Rathaus in Wien 1., Wipplinger Straße 8. Neben Aquarellen und Mischtechnikbildern zeigt die Künstlerin feine Arbeiten mit Tusche, Bleistift und Kohle. Die Ausstellung in den Museumsräumen ist jeweils Mittwoch und Freitag zwischen 15 und 17 Uhr zu sehen. Ergänzend zu den Werken im Museum werden Bilder der Kreativen in der "Vitrinenstraße" im Alten Rathaus vorgestellt. Die "Vitrinenstraße" ist Montag bis Freitag von 8 bis 19 Uhr zugänglich. Der Eintritt in das Bezirksmuseum und in die "Vitrinenstraße" ist kostenlos. Landschaften, Porträts und Akt-Studien stehen im Mittelpunkt der ausgestellten Werke.

Ella Kleedorfer-Egger stammt aus Kärnten und weilt seit 1982 in Wien. Die im Jahr 1954 geborene Kunstschaffende arbeitet im Hauptberuf bei einem Elektronik-Unternehmen. Eine umfassende Ausbildung hat Kleedorfer-Egger in Wien an der "Künstlerischen Volkshochschule" erhalten. Die Teilnahme an "Sommer-Akademien" und universitäre Unterweisungen brachten eine Verfeinerung des malerischen Könnens mit sich. Solide Technik und ein gerüttelt Maß an Intuition leiten das Wirken dieser Künstlerin. Im Laufe der Zeit hat sich Ella Kleedorfer-Egger eine eigene malerische "Handschrift" erarbeitet. Oft entdeckt die Kreative bei Reisen (von Südtirol bis Patagonien) anregende Motive. Vielgestaltige Schönheiten der Natur und der Mensch schlechthin sind für die Malerin ein sprudelnder Quell der Inspiration. Vom Stadtmuseum St. Pölten bis zum Bezirksmuseum Liesing reichen die früheren Präsentationen Kleedorfer-Eggers, besonders reizvoll sind ihre Reispapier-Collagen. Die Künstlerin ist per E-Mail erreichbar: ella.kleedorfer-egger@chello.at . (Schluss) enz

Rückfragen & Kontakt:

PID-Rathauskorrespondenz:
http://www.wien.at/vtx/vtx-rk-xlink/
Oskar Enzfelder
Tel.: 4000/81 057
E-Mail: enz@m53.magwien.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0005