Favoriten: Alles über Lehre und Berufswahl

7. Favoritner Bildungsinfotage vom 8. bis 10. März 2007

Wien (OTS) - Bereits zum 7.Mal finden über Initiative von Bezirksvorsteherin Hermine Mospointner in der Volkshochschule Favoriten (10., Arthaberplatz 18) die Bildungsinfotage für Favoritner SchülerInnen statt, die am 8. März 2007 um 10 Uhr eröffnet werden.

Von Donnerstag, 8. März bis Samstag, 10. März haben junge Menschen die Möglichkeit, sich über Ausbildungsmöglichkeiten (Lehrberufe und weiterführende Schulen) zu informieren, sowie konkrete Lehrangebote im Bezirk zu checken.

Mospointner hat mehr als 3.700 persönliche Einladungen verschickt. Die Veranstaltung findet am Donnerstag und Freitag von 9 bis 17 Uhr und am Samstag von 9 bis 13 Uhr statt. Um jungen Frauen auch andere Lehrberufe wie Sekretärin, Kauffrau oder Friseurin nahe zu bringen, findet am Donnerstag, 8. März 2007, von 17 bis 19 Uhr ein eigener Mädchenabend statt.

Neben der Beratung über die richtige Berufs- und Schulwahl werden aber auch Unternehmen wie BAWAG, Spar, Anker-Brot und Tlapa für Fragen zur Verfügung stehen. Lehrlinge und SchülerInnen aus den Betrieben und Schulen geben dabei quasi aus erster Hand Informationen und ihre Erfahrungen an die InteressentInnen weiter. Natürlich werden auch Tätigkeiten vorgeführt, die selbst ausprobiert werden können.

Favoriten arbeitet aktiv im vom waff (Wiener ArbeitnehmerInnen Förderungsfonds) koordinierten Netzwerk INTERDISK 10+11 für Arbeit und Wirtschaft mit. Alljährlich werden besonders engagierte Lehrbetriebe aus Favoriten für ihr beispielhaftes Wirken ausgezeichnet. (Schluss) red/

Rückfragen & Kontakt:

PID-Rathauskorrespondenz:
http://www.wien.at/vtx/vtx-rk-xlink/
Franz Jerabek
Büroleiter
Bezirksvorstehung Favoriten
Tel. 4000-10114
E-Mail: jer@b10.magwien.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0002