Bankhaus Spängler startet Wettrennen "Aktien gegen Renten"

Neues Wertpapier: Spängler Outperformance Express Zertifikat / Drei Jahre Laufzeit, aber auch "Zwischenzeiten" werden gestoppt / Zeichnungsfrist bis 23. März

Salzburg/Wien (OTS) - Das Salzburger Bankhaus Spängler eröffnet mit einem neuen Wertpapier ein spannendes Wettrennen zwischen Aktien und Renten. Im "Outperformance Express Zertifikat" treten die beiden gegensätzlichen Anlageklassen in einen dreijährigen Wettstreit. Die Performance wird jeweils nach einem Jahr verglichen, schneidet der Aktienkorb zu einem der Stichtage besser ab, wird das Zertifikat mit dem attraktiven Ertrag von 14 Prozent pro Beobachtungsstichtag zurückgezahlt. Die Zeichnungsfrist läuft noch bis 23. März 2007 ... >>

>> Pressefach & FOTO: http://www.pressefach.info/spaengler

Rückfragen & Kontakt:

Petra Schmid
Telefon: 0662/8686-880, petra.schmid@spaengler.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | WND0001