Neuer Chef der Abteilung Wohnbauförderung bestellt

Lothar Hinteregger folgt auf Wilfried Bertsch

Bregenz (VLK) - Die Vorarlberger Landesregierung hat heute, Dienstag, den neuen Leiter der Abteilung Wohnbauförderung bestellt, gibt Landeshauptmann Herbert Sausgruber bekannt. Lothar Hinteregger wird Anfang Mai 2007 die Nachfolge des langjährigen Abteilungsvorstandes Wilfried Bertsch übernehmen, der in die Funktion des Vorstandes der Abteilung Raumplanung und Baurecht wechselt.

Nach Ablegung der Reifeprüfung an der Bundeshandelsakademie Bregenz studierte Lothar Hinteregger (Jahrgang 1965) Betriebswirtschaft an der Universität in Innsbruck. Nach seiner Sponsion im Jahre 1991 trat er als betriebswirtschaftlicher Experte in den Landesdienst ein. Bis 2004 arbeitete er in der Finanzabteilung, im April 2004 wurde er Vorstand der Abteilung Vermögensverwaltung. Hinteregger ist verheiratet und hat drei Kinder.

Rückfragen & Kontakt:

Landespressestelle Vorarlberg
Tel.: 05574/511-20141
Fax: 05574/511-20190
Hotline: 0664/625 56 68 oder 625 56 67
presse@vorarlberg.at
http://www.vorarlberg.at/presse

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NVL0007