T E R M I N E

(8. Woche vom 19.2. bis 25.2.2007)
Änderungen vorbehalten - nähere Auskünfte unter +43 (1) 40126-411

MONTAG, 19. Feber 2007
18:00 Podiumsdiskussion "Sport und Business Circle" mit StS Dr.

Reinhold Lopatka zum Thema "Wettbewerb in Sport und Wirtschaft; im Spannungsfeld zwischen Wettstreit und Fairness im Vorfeld der EURO 08" (Hotel Vienna Mariott, Parkring 12a, 1010 Wien)

19:30 StS Christine Marek beim Montagsgespräch mit Gerfried Sperl (Haus der Musik, Seilerstätte 30, 1010 Wien)

21:30 StS Christine Marek besucht die Rudolfiner Redoute (Wiener Hofburg, 1010 Wien)

BM Dr. Martin Bartenstein und BM Dr. Johannes Hahn beim Rat Wettbewerbsfähigkeit in Brüssel

DIENSTAG, 20. Feber 2007
08:30 Vizekanzler BM Mag. Wilhlem Molterer besucht den Rudenkirtag (4522 Sierning)

11:00 Arbeitstreffen zwischen BM Dr. Ursula Plassnik und dem

Generalsekretär des Kooperationsrates der Arabischen Golfstaaten (GCC) Abdulrahman Al-Attiyah, Fotopoint (BMAA, Minoritenplatz 8, 1010 Wien)

12:00 Treffen zwischen StS Dr. Reinhold Lopatka und dem EURO 08 Koordinator Benedikt Weibel (Prinz-Egen-Straße 7, 1030 Wien)

18:00 StS Christine Marek beim Elmayer Kränzchen (Wiener Hofburg, 1010 Wien)

BM DI Josef Pröll beim Rat Umwelt in Brüssel

MITTWOCH, 21. Feber 2007
10:00 Ministerrat mit Vizekanzler BM Mag. Wilhelm Molterer (BKA, Ballhausplatz 2, 1010 Wien)

13:00 BM DI Josef Pröll und BM Dr. Andrea Kdolsky besuchen die AGES -

Österreichische Agentur für Gesundheit und Ernährungssicherheit (AGES, Spargelfeldstraße 191, 1226 Wien)

15:00 Gespräch zwischen StS Dr. Reinhold Lopatka und dem Präsidenten des Österreichischen Behindertensportverbandes Robert Bauer (Büro StS, Ballhausplatz 1, 1014 Wien)

19:00 BM Dr. Johannes Hahn bei der Plattform "Weltstadt Wien" mit

Vortrag von Henryk M. Boder "Die letzten Tage von Europa" (Raiffeisenforum, Friedrich-Wilhelm-Raiffeisen-Platz 1, 1020 Wien)

19:00 JVP-Bundesobfrau Abg.z.NR Silvia Fuhrmann bei der Abendveranstaltung anlässlich der "Start 07-Tour" (ÖVP Landtagsklub, Landhaus, 9020 Klagenfurt)

DONNERSTAG, 22. Feber 2007
10:00 Pressekonferenz mit BM Dr. Andrea Kdolsky zum Thema "Einführung des Arzneimittelgurtes mit e-card" (Borromäus-Point, Gaisbergstraße 20, 5020 Salzburg)

10:00 Pressekonferenz und Präsentation des Regierungsprogrammes mit JVP-Bundesobfrau Abg.z.NR Silvia Fuhrmann anlässlich der "Start 07-Tour" (Salzamt, 9020 Klagenfurt)

10:30 BM DI Josef Pröll eröffnet die "Jaspowa" im Rahmen der Reed Messe Wien (Messezentrum Wien Neu, Messeplatz 1, 1021 Wien)

12:00 BM Günther Platter bei der Verleihung des "Ö3 Verkehrsawards" (Heiligenstädter Lände 27c, 1190 Wien)

12:00 Gespräch zwischen BM Dr. Ursula Plassnik und UN-Generalsekretär Ban Ki-Moon; im Anschluss 12:45 Uhr findet eine Pressekonferenz statt (BMAA, Minoritenplatz 8, 1010 Wien)

19:00 BM Dr. Johannes Hahn eröffnet die Ausstellung des Hernalser

Kulturkreises "Bilder des Kunstprismas Lilienfeld" (Volkspartei Hernals, Hernalser Hauptstraße 124, 1170 Wien)

19:30 JVP-Bundesobfrau Abg.z.NR Silvia Fuhrmann bei der Abendveranstaltung anlässlich der "Start 07-Tour" (ÖVP Landespartei, Merianstraße 13, 5020 Salzburg)

StS Christine Marek beim Rat für Beschäftigung und Soziales in Brüssel; im Anschluss Antrittsbesuch bei EU-Kommissarin Dr. Benita Ferrero-Waldner

FREITAG, 23. Feber 2007
10:00 Pressekonferenz mit BM Dr. Andrea Kdolsky zum Thema "Vorsorgeuntersuchung 40+" (Pressezentrum, Stubenring 1, 1010 Wien)

BM Dr. Ursula Plassnik begleitet UN-Generalsekretär Ban Ki-Moon bei seinem Besuch in Wien

Kärnten-Tag von BM DI Josef Pröll

Tirol-Tag von Vizekanzler BM Mag. Wilhelm Molterer

Abg.z.NR Günter Kössl und Abg.z.NR Karl Freund bei der internationalen Konferenz "Forum Europa - Ukraine" in Breslau

SAMSTAG, 24. Feber 2007
09:00 BM Dr. Andrea Kdolsky eröffnet den "2. CEOPS Schmerzkongress" -Nackenschmerzen neu verstehen (Technisches Museum Wien, Mariahilfer Straße 212, 1140 Wien)

SONNTAG, 25. Feber 2007
14:00 StS Dr. Reinhold Lopatka besucht die "Bogensport-Staatsmeisterschaften" (Stadtwerke-Hartberg-Halle, Wiesengasse 43, 8230 Hartberg)

Rückfragen & Kontakt:

ÖVP Bundespartei, Abteilung Presse und Medien
Tel.:(01) 401 26-420; Internet: http://www.oevp.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NVP0002