Grandl: Land NÖ fördert Einkaufen in Stadtzentren

Rund 90.000 Euro für acht NAFES-Projekte

St. Pölten (NÖI) - Die historisch gewachsenen Ortszentren in Niederösterreich sind Orte der Kommunikation und der Lebensqualität in unseren Regionen. Das Land Niederösterreich trägt durch eine Vielzahl von Maßnahmen dazu bei, dass die Attraktivität unserer Ortskerne auch weiterhin erhalten bleibt. So wird nun im Rahmen der NÖ Arbeitsgemeinschaft zur Förderung des Einkaufens in Stadtzentren (NAFES) ein Landesbeitrag in der Höhe von rund 90.000 Euro für acht Projekte in ganz Niederösterreich zur Verfügung gestellt, berichtet VP-Landtagsabgeordneter Franz Grandl.

Die geförderten Projekte befinden sich in den Gemeinden Kirchberg an der Pielach, Guntersdorf, Ardagger, Laab im Walde, Persenbeug-Gottsdorf, Wolkersdorf und Zwettl.

Durch die "NAFES" haben wir ein unverzichtbares Instrument zur Stärkung der Ortskerne in unserem Land, und können so auch einen wertvollen Beitrag zur Lebensqualität der Niederösterreicherinnen und Niederösterreicher leisten, betont Grandl.

Rückfragen & Kontakt:

VP Niederösterreich

Mag. Philipp Maderthaner
Abteilungsleiter Öffentlichkeitsarbeit

Tel.: 02742/9020 - 140
http://www.vpnoe.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NNV0001