HelloSoft lanciert VoIP für Massenmarkt-Mobilgeräte auf dem TI OMAPV1030 Prozessor

Barcelona, Spanien (ots/PRNewswire) - HelloSoft Inc., ein führender Anbieter von VoIP-Technologien für Mobilgeräte, bringt VoIP für den OMAPV1030 OMAP-Vox(TM)-Prozessor von Texas Instruments Incorporated (TI) auf den Markt. HelloSoft bietet die am ausgiebigsten optimierte und umfassendste Softwarelösung, um Mobilfunkgeräte VoIP-fähig zu machen, ohne die vorhandene Hardware-Auslegung verändern zu müssen.

Der auch unter der Bezeichnung HelloDual-Mode( TM) bekannte VoIP-Stack für Mobilgeräte von HelloSoft läuft im ARM-Kern des OMAPV1030-Prozessors ab. Mit dem HelloDual-Mode(TM) können OEMs und ODMs den TI OMAPV1030-Prozessor einsetzen, um VoIP-fähige Multimedia-Mobilgeräte schneller auf den Markt zu bringen.

"HelloSofts VoIP und TIs OMAPV1030-Prozessor genügen den Preis-und Leistungsanforderungen vieler Massenmärkte, u.a. auch denen der Multi-Mode-Mobilgeräte der nächsten Generation", sagte Ron Victor, General Manager des Business Development bei HelloSoft. "Die Zusammenarbeit von HelloSoft und TI bietet die beste Kombination von Hochleistung und niedrigem Stromverbrauch".

"HelloSofts Software kombiniert mit dem OMAPV1030-Prozessor werden dem Mobilgeräte-Massenmarkt Funktionalitätsvielfalt bieten, wie z.B. VoIP", sagte Markus Tremmel, weltweiter Manager Cellular Systems Ecosystem bei Texas Instruments. "Die Hersteller von Dual-Mode-Mobilgeräten können somit den am besten optimierten und umfassendsten VoIP-Stack auf dem TIs OMAPV1030-Prozessor einsetzen."

HelloSoft Inc. ist Mitglied des OMAP(TM) Developer Network von TI, einer Gruppe führender Entwickler, die moderne Anwendungen auf die hochleistungsfähigen, stromsparenden OMAP-Prozessoren von TI portieren. Hersteller von Mobilgeräten, die den OMAP-Chip einsetzen, profitieren auf allen gängigen Betriebssystemen von kurzen Markteinführungszeiten für hochinteressante Mobilanwendungen wie Audio- und Video-Streaming, Multimedia-Messaging, Spiele, Sicherheitslösungen, Spracherkennung, ortsbezogene Dienste und Mobile Commerce. Darüber hinaus werden Integrationsdienstleistungen auf Systemniveau weltweit von unabhängigen OMAP-Technologiezentren angeboten. Führende Hersteller, u.a. Nokia, Palm, NEC, Fujitsu, LG Electronics, Hewlett-Packard, Sendo, HTC und viele andere haben sich für ihre 2.5 und 3G-Mobilgeräte für die OMAP-Plattform entschieden. Weitergehende Informationen finden Sie auf der Website unter www.ti.com/omap.

Informationen zu HelloSoft

HelloSoft ist der weltweit führende Anbieter von VoIP-Technologien für Fest- und Mobilnetzgeräte. Das Unternehmen ermöglicht den Masseneinsatz kostengünstiger, stromsparender, vollfunktionsfähiger Multi-Mode Fest- und Mobilnetzgeräte und bietet hochoptimierte, RISC-basierte VoIP-Softwareprodukte mit hoher Sprachqualität, QoS und effizientem Durchschaltbetrieb, der speziell auf Endgeräte der nächsten Generation zugeschnitten ist. Der VOIP-Stack von HelloSoft ermöglicht Multi-Mode-Geräten das nahtlose Umschalten zwischen Mobilfunk- und Wi-Fi-Netz. Mit dem umfangreichen Portfolio preisgekrönter VoIP-Produkte können OEMs, ODMs und Halbleiterhersteller VoIP-fähige Produkt schnell auf den Markt bringen.

HelloSoft ist in San Jose in Kalifornien ansässig und unterhält eine F&E-Einrichtung in Hyderabad. Zu den Kunden von HelloSoft gehören führende Technologiefirmen wie Accton, Toshiba, Wistron NeWeb Corp, Panasonic, NeoMagic, Skype und 5V Technologies, sowie Halbleiterhersteller, ODMs (Original Device Manufacturers) und OEMs (Original Equipment Manufacturers) aus aller Welt. Partner von HelloSofts sind u.a. Texas Instruments, Intel, Microsoft, ARM und Symbian. www.hellosoft.com

Markenzeichen

OMAP ist ein Markenzeichen von Texas Instruments. Andere, hier erwähnte Produkt- bzw. Dienstleistungsbezeichnungen sind Markenzeichen ihrer jeweiligen Inhaber.

Ansprechpartner bei Hellosoft: Rina McCord Tel.: +1-408-441-7110 x104 E-Mail: rina@hellosoft.com

Website: http://www.hellosoft.com

Rückfragen & Kontakt:

Rina McCord von HelloSoft Inc., Tel.: +1-408-441-7110, App. 104, oder
E-Mail: rina@hellosoft.com

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | PRN0021